Zum Hauptinhalt springen

Abteilungsleitung (m/w/d) Liegenschaften und Wirtschaftsförderung

89073 Ulm
Vollzeit
26.02.2020

Die baden-württembergische Universitätsstadt Ulm mit rund 125.000 Einwohnern ist Teil einer überaus attraktiven und erfolgreichen Wirtschafts- und Innovationsregion. Als prosperierende Stadt investieren wir gezielt in bestehende und zukünftige Wohnbau- und Infrastrukturprojekte. Hierfür bietet die aktive Ulmer Bodenpolitik die nötige Grundlage. Die Stadt Ulm hat durch die Abteilung Liegenschaften und Wirtschaftsförderung im Jahr 2018 insgesamt 63 Hektar am Bodenmarkt bewegt. Der Umfang der städtischen Liegenschaften beläuft sich auf ca. 4.500 Hektar. Die bei der Abteilung angesiedelte Hospitalstiftung verfügt über 1.520 Hektar Fläche.

Zur Fortführung und Weiterentwicklung dieser erfolgreichen Bodenpolitik suchen wir wegen Ruhestandes des bisherigen Stelleninhabers eine

Abteilungsleitung (m/w/d) Liegenschaften und Wirtschaftsförderung.

Die Abteilung Liegenschaften und Wirtschaftsförderung ist mit ihren knapp 50 Mitarbeiter/-innen direkt dem Oberbürgermeister zugeordnet. Die Abteilung gliedert sich in das Sachgebiet Grundstückpolitik und Zukauf mit den Bereichen Ankauf/Erwerb, Grundstücksverwaltung, Forst, Grundbuchratsschreiberei sowie in das Sachgebiet Wirtschaftsförderung und Markt mit den Bereichen Verkauf, Gewerbeflächen-management, Wirtschaftsförderung, Finanzen, Personal und Organisation.

Der Abteilungsleitung obliegt

  • die Gesamtleitung der Abteilung
  • die Führung des Sachgebiets "Grundstückpolitik und Zukauf"
  • die Geschäftsführung der Hospitalstiftung
  • die Geschäftsleitung des Stadtentwicklungsverbandes Ulm / Neu-Ulm im jährlichen Wechsel mit der Stadt Neu-Ulm

Ihre Kernaufgaben:

  • Professionelle Vertretung der Stadt Ulm gegenüber Dritten und Verhandlungspartnern
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat, den anderen städtischen Abteilungen und Beteiligten
  • Führung und Weiterentwicklung der Abteilung auch im Hinblick auf Digitalisierung
  • Fortführung und Ausbau der strategischen Grundstückspolitik der Stadt Ulm in enger Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister und dem Gemeinderat

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Master of Arts - Public Management oder vergleichbare Qualifikation
  • langjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • ein hohes Maß an kommunalpolitischem Handeln und Denken
  • sicheres und überzeugendes Auftreten gegenüber politischen Gremien und der Öffentlichkeit
  • agiles Führen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Diese grundlegende, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit wird bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen bis B 2 bzw. entsprechend übertariflich vergütet.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der Woche vom 20. - 24.04.2020 statt. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Oberbürgermeister Czisch, Tel. 0731 / 161- 1000, gerne zur Verfügung. 

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungsschluss: 29.03.2020

Abteilungsleitung (m/w/d) Liegenschaften und Wirtschaftsförderung

Premium company Stadt Ulm
89073 Ulm
Vollzeit

Veröffentlicht am 26.02.2020


Diesen Job weiterempfehlen