Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung Erzieher (PIA, m/w/d)

Rathausplatz 1, 73453 Abtsgmünd
Ausbildungsplatz
22.09.2021

Die Gemeinde Abtsgmünd (rund 7.500 Einwohner) stellt zum Ausbildungsbeginn 01.09.2022 Ausbildungsplätze für den Beruf des/der 

staatlich anerkannten Erziehers/in (m/w/d) in dreijähriger praxisintegrierter Form

zur Verfügung.

Ausbildungsgang:

Die Ausbildungsdauer beträgt grundsätzlich drei Jahre und gliedert sich im Wesentlichen wie folgt:

  • Praktische Ausbildung in einer kommunalen Kindertagesstätte
  • Besuch der Fachschule für Sozialpädagogik (2 Schultage / Woche + 4 Blockwochen)
  • Praktikum in einem anderen Arbeitsfeld 

Ausbildungsvoraussetzungen:

Mittlere Reife und erfolgreicher Besuch des Berufskollegs für Praktikanten oder Abitur, Fachhochschulreife o.ä. oder Berufsabschluss als Kinderpfleger/in oder eine mindestens zweijährige kontinuierliche Tätigkeit als Tagesmutter mit mehreren Kindern oder die Führung eines Familienhaushalts mit mindestens einem Kind für die Dauer von mindestens drei Jahren (sowie weitere Zugangsmöglichkeiten) und ein sechswöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung sowie ein Schulvertrag an einer Fachschule für Sozialpädagogik.

Bewerbungsschluss:

Interessenten/innen können sich direkt hier online bewerben. Bewerbungsschluss ist am 17.10.2021. Telefonische Auskünfte erteilt Hauptamtsleiter Segan, Telefon: 07366 8212 oder per E-Mail: henrik.segan@abtsgmuend.de.

Ausbildung Erzieher (PIA, m/w/d)

Rathausplatz 1, 73453 Abtsgmünd
Ausbildungsplatz

Veröffentlicht am 22.09.2021


Diesen Job weiterempfehlen