Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung Hygienekontrolleur (m/w/d)

Schillerstraße 30, 89077 Ulm
Ausbildungsplatz
03.08.2020

95/2020 – Ausbildung für den Beruf Hygienekontrolleur (m/w/d)

für unseren Fachdienst Gesundheit

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie überwachen Trinkwasserversorgungsanlagen, öffentliche Bäder und Badegewässer sowie deren Trink- und Badewasserqualität.
  • Sie führen Beratungen und Ermittlungen bei meldepflichtigen Infektionskrankheiten durch.
  • Sie bearbeiten umwelthygienische Fragestellungen und wirken bei Bauleitplanungen und Baugenehmigungsverfahren mit.
  • Sie überwachen die Hygiene in öffentlichen und gewerblichen Einrichtungen und in Einrichtungen des Gesundheitswesens.
  • Sie arbeiten in den Bereichen Wohnungs- und Siedlungshygiene mit.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie arbeiten in einem medizinischen Assistenzberuf (z.B. Gesundheits- und Krankenpfleger) oder in einem einschlägigen technischen Beruf (z.B. Wasserbautechniker, Schwimmmeister) und sind bereit, die Ausbildung zum Hygienekontrolleur zu absolvieren.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und verantwortungsbewusst, können sich aber auch kooperativ in ein Team einfügen.
  • Sie sind belastbar, flexibel sowie durchsetzungs- und konfliktfähig.
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse; wünschenswert sind Kenntnisse in der eingesetzten Fachanwendung Octoware.
  • Sie sind im Außendienst tätig, deshalb sollten Sie ein Fahrzeug besitzen, das wir zum Dienstreiseverkehr zulassen.

Wir bieten Ihnen

  • während der Ausbildungszeit eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD,
  • einen sicheren und modern eingerichteten Arbeitsplatz, in einem guten Arbeitsklima,
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen,
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • eine betriebliche Zusatzversicherung zur Rente (ZVKRente),
  • sowie einen Zuschuss für das DING-Jobticket in Höhe von 44 €.

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert.

 

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 24. Juli 2020.

 

Wenn Sie vorher mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns an.

Ihre Fragen beantworten

Frau Edelgard Rommel, Fachdienstleiterin Personal – 0731 185-1212,

Frau Dr. Barbara Unger, Fachdienstleiterin Gesundheit – 0731 185- 1701,

 

Landratsamt Alb-Donau-Kreis, Fachdienst Personal, Schillerstraße 30, 89077 Ulm.

Ausbildung Hygienekontrolleur (m/w/d)

Schillerstraße 30, 89077 Ulm
Ausbildungsplatz
Hilfskraft (ungelernt)

Veröffentlicht am 03.08.2020


Diesen Job weiterempfehlen