Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)

89073 Ulm
Ausbildungsplatz
03.04.2021

Das Institut für Soziale Berufe bietet in Ulm verschiedene Ausbildungen im sozialen Bereich an. Berufe mit Zukunft können an der Katholischen Fachschule für Sozialpädagogik und an der Katholischen Berufsfachschule für Pflege am Standort Ulm erlangt werden. Ab dem Schuljahr 21/22 wird das Angebot um eine Fachschule für Sozialwesen mit dem Schwerpunkt Jugend- und Heimerziehung erweitert. Aktuell haben wir noch freie Ausbildungsplätze im Bereich:

Pflegefachfrau/Pflegefachmann

 

Die neue generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann
beinhaltet die professionelle Pflege von Menschen aller Alterstufen. Die bisherigen
Ausbildungen in der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege werden in eine gemeinsame Berufsausbildung zusammengeführt.
Die Berufsbezeichnung wird zukünftig Pflegefachfrau oder Pflegefachmann sein. Die Ausbildung zur Pflegefachfrau und zum Pflegefachmann befähigt dazu, Menschen aller Altersstufen zu beraten und zu pflegen. Pflegefachkräfte können somit in allen pflegerischen Versorgungsbereichen arbeiten, z.B. im Pflegeheim, in der ambulanten Pflege oder im Krankenhaus.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Eine angemessene Ausbildungsvergütung wird gezahlt.
Der theoretische und praktische Unterricht findet an den Pflegeschulen des
Instituts für Soziale Berufe in Ravensburg, Wangen, Bad Wurzach und Ulm statt.

Arbeitsbereiche

Aufgaben, die nur von professionellen Pflegekräften ausgeübt werden dürfen:

  • Erhebung und Festlegung des individuellen Pflegebedarfs
  • Organisation, Gestaltung und Steuerung des Pflegeprozesses
  • Entwicklung der Qualität in der Pflege

Bewerbungen bitte online an: info@kafaso.de

Ausbildung Pflegefachmann (m/w/d)

89073 Ulm
Ausbildungsplatz

Veröffentlicht am 03.04.2021


Diesen Job weiterempfehlen