Zum Hauptinhalt springen

Ausbildung zum Fachpraktiker in der Hauswirtschaft (m/w/d) in unserem Alten- und Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist

Bad Waldsee
Ausbildungsplatz
13.02.2024

Einleitungstext
In unserem Städtischen Alten- und Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist bieten wir zum 01.09.2024 folgende Ausbildungsstelle an
Ausbildung zum Fachpraktiker in der Hauswirtschaft (m/w/d)
Schwerpunkt: Personenorientierte hauswirtschaftliche Versorgung und Betreuung
Die Ausbildung zum Fachpraktiker in der Hauswirtschaft ist eine theoriereduzierte Ausbildung und ist für Menschen mit körperlichen, geistigen und psychischen Einschränkungen geeignet.
Das städtische Alten- und Pflegeheim liegt genau in der Innenstadt zwischen Stadtsee und Fußgängerzone. Im Haus bieten wir 78 Pflegebetten für die vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege an.

Ihre Aufgaben

Fachpraktier*innen für die Hauswirtschaft kümmern sich um die Haushaltsführung. Dazu gehört die Speisenzubereitung. Du arbeitest dabei mit, die Speisen zuzubereiten: z.B. putzt und schälst du Gemüse. Einfache Gerichte darfst du gerne auch selbst zubereiten. Außerdem richten Fachpraktiker*Innen die Mahlzeiten an und servieren diese dem Bewohner. Auch lagern und überwachen sie die Vorräte an Lebensmitteln.
Zum Ausbildungsinhalt gehört es auch die Räumlichkeiten im Haus zu reinigen und zu dekorieren. Auch die Wäscheversorgung wirst du kennenzulernen und dabei mit-wirken.

Ihre Voraussetzungen

  • Herzlichkeit und Freude im Umgang mit Menschen
  • Geschicklichkeit
  • Interesse an hauswirtschaftlichen und sozialen Themen
  • Die Ausbildung zum Fachpraktiker ist für Menschen mit Behinderung (nach §2 des IX SGB). Die Feststellung des Rehabilitationsbedarfes übernimmt die Agentur für Arbeit

Unser Angebot

  • Eine Ausbildungsvergütung nach dem TVAöD in Höhe von monatlich1218,26 € im ersten Ausbildungsjahr1268,20 € im zweiten Ausbildungsjahr1314,02 € im dritten Ausbildungsjahr
  • 5 Tage Freistellung für die Abschlussprüfung
  • Bei erfolgreich bestandener Ausbildung eine Abschlussprämie in Höhe von 400,00 €.
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie weiteren tariflich abgesicherten Sozialleistungen
  • 5 Tage Freistellung für die Abschlussprüfung
  • Bei erfolgreich bestandener Ausbildung eine Abschlussprämie in Höhe von 400,00 €
  • Begleitung bei der Einarbeitung und der Ausbildung
  • Sicherer Job mit zahlreichen Arbeitsplatzmöglichkeiten
  • Langfristiger Perspektive, sowie Aufstiegschancen bis hin zum/ zur Meister*in

Ausbildungsdauer:
Die Ausbildungsdauer findet im dualen System statt. Das heißt, der praktische Teil findet im Betrieb statt, in der du alle Bereiche der Hauswirtschaft durchläufst. Der theoretische Teil findet wöchentlich in der Berufsschule statt.
Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an die Abteilung Personal, Hauptstraße 29, 88339 Bad Waldsee oder über das Bewerberportal auf unserer Homepage.
Für Fragen stehen Ihnen gerne Frau Deck, Hauswirtschaftsleitung unter 07524 94-1938 oder Frau Hepp, Abteilung Personal, unter 07524 94-1704 zur Verfügung.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen, die uns postalisch zugesendet wurden, nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgeschickt werden. Bitte verwenden Sie in diesem Fall nur Kopien. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen datenschutzkonform vernichtet.

Ausbildung zum Fachpraktiker in der Hauswirtschaft (m/w/d) in unserem Alten- und Pflegeheim Spital zum Heiligen Geist

Premium company Stadt Bad Waldsee
Bad Waldsee
Ausbildungsplatz
Berufseinsteiger

Veröffentlicht am 13.02.2024