Zum Hauptinhalt springen

Erzieher (w/m/d)

Erlenbachstr. 50, 89155 Erbach
Vollzeit, Teilzeit
23.03.2020

Gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft von Erbach! Die Stadt Erbach (13 800 Einwohner) sucht für den Kindergarten „Merzenbeund“, das Kinderhaus „Brühlwiese“ und das Kinderhaus „Auf der Wühre“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Erzieher (w/m/d)

Kinderpfleger (w/m/d)

oder pädagogische Fachkräfte (w/m/d)

nach § 7 KiTaG (vergleichbarer Abschluss) für den U3-/Ü3-Bereich in Voll- und Teilzeit. Die zu besetzenden Stellen sind grundsätzlich teilbar. Die Beschäftigung erfolgt unbefristet. Folgende Stellen sind zu besetzen:

  • Kindergarten „Merzenbeund“: 1,00 Stelle für den U3-Bereich und 1,50 Stellen für den Ü3- Bereich
  • Kinderhaus „Brühlwiese“: 0,50 Stelle für den U3-Bereich
  • Kinderhaus „Auf der Wühre“: je 1,00 Stelle für den U3-Bereich/Ü3-Bereich

Die Stadt Erbach, ist die viertgrößte Stadt im Alb-Donau-Kreis. Sie ist eine attraktive und dynamische Kleinstadt direkt vor den Toren von Ulm mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Insgesamt sieben Kinderhäuser befinden sich derzeit in städtischer Trägerschaft, in welchen ein interessantes und attraktives Betreuungsangebot geschaffen ist. Des Weiteren bieten wir vor Ort weiterführende Schulen und ein reiches kulturelles Angebot.

Im Kindergarten „Merzenbeund“ werden bis zu 83 Kinder in vier Gruppen im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut und gefördert. Dabei handelt es sich um eine U3- und drei Ü3- Gruppen. Das Betreuungsangebot bietet im Ü3-Bereich die Möglichkeit der verschiedensten Betreuungsformen bis hin zur verlängerten Öffnungszeit und im U3-Bereich die Betreuungsform der verlängerten Öffnungszeit.

Im Kindergarten Brühlwiese werden bis zu 70 Kinder in vier Gruppen im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut und gefördert. Dabei handelt es sich jeweils um zwei U3- und Ü3- Gruppen. Das Betreuungsangebot bietet sowohl im U3- als auch Ü3-Bereich die Möglichkeit der verschiedensten Betreuungsformen bis hin zur verlängerten Öffnungszeit. Die neue Einrichtung in Holzbauweise liegt im idyllischen Naherholungsgebiet von Erbach, wodurch viele Erfahrungen im Naturbereich ermöglicht werden.

Im Kinderhaus Auf der Wühre werden bis zu 100 Kinder in sechs Gruppen im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut und gefördert. Das Betreuungsangebot bietet im U3- als auch Ü3- Bereich die Möglichkeit der verschiedensten Betreuungsformen bis hin zur Ganztagesbetreuung. Der inhaltliche Schwerpunkt des Kinderhauses liegt in der teiloffenen Arbeit, der individuellen Förderung der Kinder und der Zusammenarbeit mit den Eltern und richtet sich nach dem Orientierungsplan für Baden-Württemberg. Im Kinderhaus werden unterschiedliche Projekte angeboten, mit welchen eine intensive Förderung der Kinder in verschiedenen Lebensbereichen erreicht werden soll.

Im konzeptionellen Bereich besteht in allen Einrichtungen ein hohes Maß an gestalterischem Spielraum.

Unterstützung erfahren unsere Teams in den Kindertageseinrichtungen durch den Einsatz von MitarbeiterInnen in der Hauswirtschaft.

Ihre Aufgaben:

  • Bildung, Betreuung und Erziehung der Kinder im Alter von ein bis zu drei Jahren bzw. drei Jahren bis zum Schuleintritt gemäß dem Bildungsplan für Baden-Württemberg
  • pädagogische und organisatorische Aufgaben im Rahmen der Gesamtkonzeption und der Qualitätsentwicklung
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Träger, Leitung und Eltern 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher (w/m/d), Kinderpfleger (w/m/d) oder einen vergleichbaren Abschluss nach § 7 KiTaG
  • pädagogische Qualifikation in den Bildungs- und Erziehungsfeldern des Orientierungsplans Baden-Württemberg ist von Vorteil
  • hohes Maß an Eigenverantwortung, Selbstständigkeit und Sozialkompetenz
  • Freude an der Umsetzung von Projekten

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Vergütung je nach Qualifikation und Berufserfahrung bis Entgeltgruppe S8a entsprechend dem Tarifvertrag für die Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienst mit den üblichen Sozialleistungen (Zusatzversorgung, Leistungsentgelt)
  • unbefristete Voll- und Teilzeitstellen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zusätzliche Fachkräfte für die Sprachförderung
  • hauswirtschaftliche Kräfte zur Unterstützung bei der Mittagsverpflegung
  • selbständiges sowie teamorientiertes Arbeiten in einem erfahrenen und motivierten Team
  • einen Arbeitsplatz in modernen Kindertageseinrichtungen mit zeitgemäßen Betreuungsangeboten sowie gut ausgestatteten Funktionsräumen
  • geregelte Arbeits- und Vorbereitungszeiten nach Dienstplan
  • Parkplätze vor Ort

Für Fragen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen Frau Gabriele Braig (Tel. 07305 927377), Leiterin des Kindergartens Merzenbeund, Frau Franziska Weber (Tel. 07305 9567874), Leiterin des Kinderhauses „Brühlwiese“, Frau Claudia Maunz (Tel. 07305 921474), Leiterin des Kinderhauses „Auf der Wühre“ und für arbeitsrechtliche Fragen Herr Florian Ott (Tel. 07305 9676-30), Hauptamtsleiter, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung unter Nennung der

  • Kennziffer 14-461/2019, Kindergarten Merzenbeund,
  • Kennziffer 15-461/2019, Kinderhaus Brühlwiese,
  • Kennziffer 11-461/2019, Kinderhaus Auf der Wühre

mit den üblichen Unterlagen an die Stadtverwaltung Erbach, Haupt- und Personalamt, Erlenbachstraße 50, 89155 Erbach oder per E-Mail an bewerbung@erbach-donau.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Erzieher (w/m/d)

Erlenbachstr. 50, 89155 Erbach
Vollzeit, Teilzeit
Berufseinsteiger
abgeschlossene Berufsausbildung

Veröffentlicht am 23.03.2020


Diesen Job weiterempfehlen