Zum Hauptinhalt springen

Fachbeamter Finanzwesen (m/w/d)

Im Städtle 116, 72519 Veringenstadt
Vollzeit
09.10.2019

Gestalten Sie die Ziele der Stadt Veringenstadt mit und werden bei uns

Fachbeamtin/Fachbeamter (m/w/d) für das Finanzwesen

Die Stadt Veringenstadt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung für die Finanzverwaltung. Mit 2.150 Einwohnern und zwei weiteren Stadtteilen liegt das Städtchen malerisch im Tal der Lauchert auf der Schwäbischen Alb. Mit dem historischen Stadtkern, den zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einer intakten Infrastruktur ist die Stadt Veringenstadt weit über ihre Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Ihre Aufgaben:

  • Haushalts- und Finanzplanung, Vollzug und Überwachung des Haushalts
  • Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Leitung der Stadtkasse – Bearbeitung der Förderprogramme und des Zuschusswesens
  • Kalkulation von Gebühren und Beiträgen
  • Betreuung der Finanzsoftware INFOMA kFn

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Dipl. Verwaltungswirt (FH) bzw. Public Management (B.A.)
  • Kenntnisse im Umgang mit dem NKHR
  • Sie sollten zuverlässig, selbständig, teamfähig und motiviert sein
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und ein sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-OfficeProdukten setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen einen attraktiven, modernen Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team. Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Leitungsfunktion wartet auf Sie. Die Besoldung ist im Stellenplan im gehobenen Dienst bisA12 bewertet.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 03. November 2019 an die Stadtverwaltung Veringenstadt, Im Städtle 116, 72519 Veringenstadt oder per E-Mail an info@veringenstadt.de

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Christ (Bürgermeister) Tel.: 07577 930-10 oder Herr Riedißer (Kämmerer) Tel.: 07577 930-20 gerne zur Verfügung.

Fachbeamter Finanzwesen (m/w/d)

Im Städtle 116, 72519 Veringenstadt
Vollzeit
Berufseinsteiger
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 12.11.2019


Diesen Job weiterempfehlen