Zum Hauptinhalt springen

Fachberater Bundesprogramm Sprach-Kita (m/w/d)

Marktplatz 30, 73430 Aalen
Teilzeit
23.10.2020

Soziales, Jugend und Familie. Das ist nicht nur ein Name, sondern Auftrag für uns. Menschen in besonderen Lebenslagen stehen bei uns dabei im Mittelpunkt. Für rund 70.000 Einwohner*innen kümmern wir uns um bedarfsgerechte soziale Angebote und kooperieren hierzu eng mit den sozialen Institutionen und Partnern in unserer Stadt.

Der Verbund Sprach-Kitas Ostwürttemberg sucht für seine 17 am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teilnehmenden Einrichtungen beim Anstellungsträger Stadt Aalen eine

zusätzliche Fachberatung im Bundesprogramm Sprach-Kita (m/w/d) in Teilzeit 50 %

(Kennziffer 5020/36)

Die Besetzung der Stelle soll auf 01.01.2021 bzw. im ersten Quartal 2021 erfolgen und ist bis derzeit 31.12.2022 befristet. Das Büro der Fachberatung befindet sich in Aalen. Einsatzorte sind Schwäbisch Gmünd, Aalen, Heidenheim, Giengen/Brenz, Schorndorf und Oberkochen.

Wir erwarten:

  • akademischer Abschluss aus dem sozialpädagogischen oder pädagogischen Bereich oder eine pädagogische Fachkraft mit der Zusatzqualifikation Leiter (m/w/d) in einer Kindertageseinrichtung und einer sechsjährigen Praxiserfahrung als Leitungskraft
  • Kenntnisse im Bereich sprachlicher Bildung sowie Inklusion und/
    oder Zusammenarbeit mit Familien
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Fachberater (m/w/d), Erfahrungen in den Bereichen Beratung, Coaching, Erwachsenenbildung oder Ähnliches im Praxisfeld der Kindertageseinrichtungen
  • Führerschein der Klasse B und die Nutzung des privaten PKW im Rahmen der dienstlichen Tätigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit motivierten Mitarbeitern und Trägern
  • Qualifizierung im Rahmen des Bundesprogramms
  • Unterstützung bei der Einarbeitung und der späteren Tätigkeit durch die Träger, die Einrichtungen und durch das Bundesprogramm Sprach-Kita
  • eine Einstellung auf Grundlage des TVöD, Eingruppierung bis
    S 17 TVöD (SuE)

Wir setzen uns für Chancengleichheit ein. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Aalen bietet flexible Arbeitszeiten und fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch unterschiedliche Arbeitszeitmodelle und Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Interesse? Dann nutzen Sie bitte bis 8. November 2020 die Möglichkeit, uns über das Bewerberportal auf www.aalen.de Ihre aussagekräftige Bewerbung zukommen zu lassen bzw. alternativ an die  Stadt Aalen, Hauptamt, personal@aalen.de.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen von der Stadt Aalen Herr Schneider, stellv. Leiter des Amtes für Soziales, Jugend und Familie unter Tel. 07361/52-1249 bzw. Frau Pfeifle vom Amt für Soziales, Jugend und Familie unter Tel. 07361/52-1250 gerne zur Verfügung.

Gerne steht Ihnen für Auskünfte auch die aktuelle Stelleninhaberin mit derzeitiger Beschäftigung bei der Stadt Schwäbisch Gmünd, Frau Huwer unter Tel. 0176-17 07 14 12 zur Verfügung.

Fachberater Bundesprogramm Sprach-Kita (m/w/d)

Marktplatz 30, 73430 Aalen
Teilzeit
Fachkraft/Berufserfahrene
abgeschlossenes Studium

Veröffentlicht am 23.10.2020


Diesen Job weiterempfehlen