Zum Hauptinhalt springen

Fachleiter (w/m/d) Fachbereich soziale Hilfen

Marktplatz 37, 88400 Biberach an der Riß
Vollzeit
20.10.2020

Wer wir sind: Als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche zählt der Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V. zu den Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg. Er gestaltet in einer politisch, religiös und weltanschaulich vielfältigen Gesellschaft das Soziale mit, tritt gegen Ausgrenzung ein und trägt mit seiner Arbeit zu einem solidarischen Zusammenleben aller Menschen bei.

Die Caritas Biberach-Saulgau ist eine der neun Regionen im Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V.

Die Caritas Biberach-Saulgau sucht zum 1. März 2021 für den Fachbereich soziale Hilfen eine

Fachleitung (w/m/d) 80 % Beschäftigungsumfang (unbefristet)

Der Dienstsitz ist Biberach und Bad Saulgau. Die Leitung des Fachbereichs soziale Hilfen ist Mitglied der Regionalleitung und damit an der strategischen Ausrichtung und Steuerung der Arbeit der Caritas-Region Biberach-Saulgau beteiligt.

Wofür wir Ihre Unterstützung brauchen:

  • zur Sicherstellung der fachlichen Qualität unserer Leistungen
  • Schaffung personeller Voraussetzungen
  • bedarfsorientierte Weiterentwicklung der fachlichen Arbeit
  • Koordinations- und Vertretungsaufgaben
  • Personal- und Fachverantwortung
  • verantwortlich für die dritte Leitungsebene (Leitung der caritativen Dienste)
  • Verhandlung mit Kostenträgern
  • Förderung aktiver Kooperation mit anderen Akteuren im Sozialbereich

Was Sie auszeichnet:

  • erfolgreiches abgeschlossenes Studium im Bereich sozialer Arbeit oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Berufs- und Leitungserfahrung sowie hohe fachliche Kompetenz
  • Führungskompetenz und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit und Textkompetenz
  • Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten
  • eine Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (gemäß ACK, siehe www.ack-bw.de) ist wünschenswert

Was uns auszeichnet:

  • eine sinnvolle und zukunftsfähige Arbeit in einem partnerschaftlichen Leitungsteam
  • eine verantwortungsvolle, herausfordernde und spannende Tätigkeit bei verlässlichem Arbeitszeitrahmen/Familie und Beruf (familienfreundliche Arbeitsstrukturen)
  • eine qualifizierte Einarbeitung und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Betriebliche Zusatzversorgung in Form einer Betriebsrente (ZVK-KVBW)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30. Oktober 2020 per E-Mail an grundler@caritas-biberach-saulgau.de (max. 1 Datei als Anhang).

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei entsprechender Qualifikation und persönlicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Willkommen sind Menschen unabhängig welchen Geschlechts, welcher Herkunft, sexuellen Orientierung und Religion.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Grundler (Telefon 07351 8095-101) zur Verfügung.

Informationen zur Arbeit der Caritas Biberach-Saulgau finden Sie unter www.caritasbiberach.de.

Wir wollen Sie: Einer der stärksten und solidesten Arbeitgeber möchte Sie gewinnen - Ihre Kompetenz, Ihr Engagement und Sie mit all Ihren Fähigkeiten. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner*in:

Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e. V.
Caritas Biberach-Saulgau Peter Grundler
Kolpingstraße 43
88400 Biberach

Telefon: 07351 8095-101

Fachleiter (w/m/d) Fachbereich soziale Hilfen

Marktplatz 37, 88400 Biberach an der Riß
Vollzeit
Fachkraft/Berufserfahrene
abgeschlossenes Studium

Veröffentlicht am 20.10.2020


Diesen Job weiterempfehlen