Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsführer (m/w/d)

Hehlestr. 2, 89584 Ehingen
Vollzeit
11.09.2019

Wir organisieren unsere Katholische Sozialstation neu. Bisher wurde die Katholische Sozialstation geschäftsführend von der Gesamtkirchenpflege Ehingen betreut. Zudem wurden Aufgaben, die zum Bereich der Sozialstation gehören, in der Gesamtkirchenpflege bearbeitet. Aufgrund der unterschiedlichen Aufgabenstellungen und Anforderungen einerseits an eine Kirchenpflege und andererseits an eine Sozialstation ist die aufgabenspezifische Zusammenführung der entsprechenden Aufgaben zur jeweiligen Organisationseinheit sinnvoll und die getrennte und selbstständige Aufstellung dieser beiden Organisationen notwendig, weshalb wir nun für unseren ambulanten Pflegedienst in Ehingen (Donau) zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Geschäftsführer (m/w/d) in Vollzeit (39,5 Std./Woche) oder Teilzeit mit min. 75 % Stellenumfang (29,625 Std./Woche)

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten verantwortlich einen ambulanten Pflegedienst mit derzeit 46 Mitarbeiterinnen. Dabei werden Sie von den beiden Pflegedienstleitungen und einer Verwaltungskraft unterstützt.
  • Sie arbeiten selbst im Bereich der Verwaltungstätigkeiten aktiv mit.
  • Sie verantworten unseren Dienstleistungsservice „Essen auf Rädern“ und sind dort für die Koordination und Einsatzplanung zuständig.
  • Sie betreuen den Bereich „Nachbarschaftshilfe“ und entwickeln diesen unter den geänderten rechtlichen und gesellschaftlichen Veränderungen fort.
  • Sie betreuen unsere Fördergemeinschaft für die Kranken- und Altenpflege Ehingen mit 400 Mitgliedern und entwickeln diesen aufgrund der geänderten Rahmenbedingungen fort.
  • Sie betreuen zusammen mit unserer Stelle „Ehrenamtskoordination“ die vielen Ehrenamtlichen, die gerade im Bereich der Altenhilfe engagiert sind und schaffen eine gute Basis für ehrenamtliches Wirken.
  • Sie sind für die Öffentlichkeitsarbeit der Sozialstation verantwortlich. Hierzu gehört die Betreuung der Homepage, die Erstellung von Stellenanzeigen, Entwicklung von Flyern etc.
  • Sie führen Bewerberauswahlgespräche und sind für die personelle Ausstattung der Sozialstation verantwortlich
  • Sie führen eigenständig die Buchhaltung der Sozialstation und sind verantwortlich für den Bereich Controlling und wenden die für die Führung und Steuerung eines Wirtschaftsunternehmens notwendigen Instrumente an. Hierzu bereiten Sie den jährlichen Jahresabschluss vor und erstellen hierzu einen Wirtschaftsplan. Bei der jährlichen Betriebsprüfung wirken Sie mit.
  • Sie arbeiten in den verschiedenen Arbeitskreisen der Diözese mit und nehmen an den regelmäßig stattfindenden Treffen mit den anderen Geschäftsführern der benachbarten Sozialstationen teil.
  • Sie arbeiten eng mit der Gesamtkirchenpflege Ehingen.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium in BWL oder eine vergleichbare Qualifikation. Eine Qualifikation im Bereich Gesundheitsmanagement ist von Vorteil.
  • Sie haben fundierte EDV-Kenntnisse in den gängigen PC-Programmen (Word, Excel, Outlook) und sind bereit, sich schnell in die bei der Sozialstation Ehingen verwendeten Pflegeprogramme SWING Ambulant, Factis sowie SIS einzuarbeiten.
  • Sie haben die Fähigkeit zum strukturierten, kreativen und selbstständigen Denken. Sie arbeiten sehr teamorientiert.
  • Sie haben ein hohes Maß an Sozialkompetenz im Umgang mit Patienten, Mitarbeitern und Geschäftspartnern, sind sehr kontaktfreudig und gehen gerne auf Menschen zu. Der Umgang gerade mit alten Menschen macht Ihnen Spaß.
  • Sie arbeiten auch projektbezogen und sind neuen Projekten gerade im Bereich der Weiterentwicklung einer Sozialstation aufgeschlossen.
  • Pflegestandards sind Ihnen sehr wichtig und werden zusammen mit der Pflegedienstleitung umgesetzt.
  • Sie unterstützen ehrenamtlich Engagierte, die sich im Bereich Seniorennachmittage, Besuchsdiensten, Fahrdiensten und vielem mehr einbringen.
  • Sie arbeiten mit unserem Kooperationspartner im Bereich der Tagespflege eng und vertrauensvoll zusammen.
  • Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche.

Wir bieten Ihnen

  • einen modernen Arbeitsplatz, der darauf wartet, von Ihnen ausgefüllt zu werden.
  • eine tarifliche Bezahlung in EG 10/EG11nach den Regelungen der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart (AVODRS), der an den TVL der Länder angepasst ist:
  • eine umfangreiche und fundierte Einarbeitung durch den bisherigen Geschäftsführer und die bisher für die Buchhaltung zuständige Mitarbeiter. Die Aufgaben werden dabei nach erfolgter Einarbeitung übertragen.
  • Fortbildungen – insbesondere im Bereich Personalführung und im Bereich der Fachprogramme
  • eine sehr gute Hotline im Zusammenhang mit Fragen zur Fachsoftware
  • sehr nette Kolleginnen, die sich auf Sie freuen

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 04. Oktober 2019 an die Kath. Gesamtkirchengemeinde Ehingen, Peter Hecht, Hehlestraße 2, 89584 Ehingen, phecht@kvz.drs.de, der Ihnen gerne auch weitere Auskünfte unter der Rufnummer 07391 5002810 erteilt

Geschäftsführer (m/w/d)

Hehlestr. 2, 89584 Ehingen
Vollzeit
Führungskraft
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 15.10.2019


Diesen Job weiterempfehlen