Zum Hauptinhalt springen

Informatiker (m/w/d)

Adenauerplatz 1, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
04.02.2020

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 62.000 Einwohnern.

Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben im Amt für Digitalisierung, Abteilung Information und Kommunikation, baldmöglichst folgende Stelle (m/w/d) zu besetzen:

Netzwerkspezialist/in

Die Abteilung Information und Kommunikation ist interner IT-Dienstleister für die städtischen Ämter, Stadträte und Schulen. Wir betreuen eine professionelle und zukunftsorientierte IT- und TK-Infrastruktur mit ca. 245 Servern und mehr als 2500 Clients an 90 Standorten.

Ihre Aufgaben

  • Auswahl, Installation, Konfiguration und Management von Netzwerkkomponenten (Layer 2 und 3)
  • Planung und Umsetzung von Netzwerkerweiterungen und -modernisierungen sowie deren Dokumentation
  • Mitwirkung bei der Konzeption und beim Betrieb der redundanten Netzwerk- und VoIP-Infrastruktur (LAN, WLAN, WAN) der Stadtverwaltung unter Beachtung der IT-Sicherheit
  • Projektarbeit

Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.     

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik. Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in mit mehrjähriger Berufserfahrung in den Bereichen Netzwerkinfrastruktur und -management
  • Kenntnisse in der aktiven und passiven Netzwerktechnik
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und zum konzeptionellen Arbeiten
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Kenntnisse im Umgang mit Produkten des Herstellers Alcatel-Lucent Enterprise sind von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagiertem Team mit guter Unterstützung bei der Einarbeitung
  • Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Wochenstunden)
  • Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 10 Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Lebensphasengerechte Arbeitszeitmodelle
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Ferienbetreuung für Kinder
  • Zusatzversorgung (Betriebsrente)

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 26.01.2020 auf dem Bewerberportal der Großen Kreisstadt Friedrichshafen unter www.stellen.friedrichshafen.de einreichen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Noirtin (07541/203-1124) vom Personalamt gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Jetzt bewerben!

Informatiker (m/w/d)

Adenauerplatz 1, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
abgeschlossenes Studium

Veröffentlicht am 04.02.2020


Diesen Job weiterempfehlen