Zum Hauptinhalt springen

Integrationsmanager (m/w/d)

Teilzeit, Befristeter Vertrag
18.04.2020

Die Stadt Aalen sucht für die Stabsstelle für Chancengleichheit, demografischen Wandel und Integration zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Integrationsmanager (m/w/d)
in Teilzeit 50%
 (Kennziffer 0720/1).
 
Die Stelle ist zunächst auf zweieinhalb Jahre befristet.
 
Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere:
Sozialbegleitung durch Einzelfallhilfe zu Fragen des alltäglichen Lebens
Informationen über Integrations- und Beratungsangebote
Erstellung, Auswertung und Fortschreibung von individuellen Integrationsplänen
Kooperation und Vernetzung der Integrationsarbeit mit anderen an der Integration beteiligten Akteuren
Zusammenarbeit mit Behörden
 
Für dieses umfangreiche Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten suchen wir eine überdurchschnittlich engagierte Person mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium in einem der folgenden Bereiche: (Internationale) Soziale Arbeit, angewandte Psychologie, Sozial- und Migrationspädagogik, Public Management und fachähnliche Studiengänge.
Alternativ besitzen Sie einen mittleren Bildungsabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Erfahrungswissen im Integrationsbereich und der Bereitschaft zur Weiterbildung. Kenntnisse in der statistischen Datenerfassung sind von Vorteil.
 
 Die Aufgabenstellung erfordert interkulturelle, fachliche und soziale Kompetenz sowie die Fähigkeit sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten. Eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Organisationsgeschick setzen wir ebenso voraus, wie den sicheren Umgang mit der Standard-Officesoftware. Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.
 
Wir bieten eine Beschäftigung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) und setzen uns für Chancengleichheit ein.
Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt.

Die Stadt Aalen bietet flexible Arbeitszeiten und fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch unterschiedliche Arbeitszeitmodelle und Kinderbetreuungsmöglichkeiten.
 
Interesse ? Dann nutzen Sie bitte bis 5. April 2020 die Möglichkeit, über das Bewerberportal auf www.aalen.de uns Ihre aussagekräftige Bewerbung zukommen zu lassen.
 
Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen die Leiterin der Stabsstelle für Chancengleichheit, demografischen Wandel und Integration, Frau Steybe unter der Telefonnummer (07361) 52-1202 gerne zur Verfügung.

 

Integrationsmanager (m/w/d)

Teilzeit, Befristeter Vertrag
Berufseinsteiger
abgeschlossene Berufsausbildung

Veröffentlicht am 18.04.2020


Diesen Job weiterempfehlen