Zum Hauptinhalt springen

Leiter*in (m/w/d) der Zentralstelle beim Oberbürgermeister

Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit
17.05.2024

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen eine/-n

Leiter*in (m/w/d) der Zentralstelle beim Oberbürgermeister

Die Zentralstelle der Stadt Ulm ist im Bereich des Oberbürgermeisters angesiedelt. Zu den originären Aufgaben gehört die Unterstützung des Oberbürgermeisters in den unterschiedlichsten strategischen Themen, wie Standort- und Wirtschaftsentwicklung, Digitalisierung, Verwaltungsmodernisierung und regionale Zusammenarbeit. Einen weiteren Schwerpunkt in der Arbeit der Zentralstelle bildet die Initiierung und Bearbeitung von Kooperationsprojekten mit Organisationen und Vertretenden aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung, für die verschiedene Förderungen von EU, Bund oder Land akquiriert wurden.

Der Zentralstelle sind die Sachgebiete Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation, Pressestelle sowie Chancengerechtigkeit und Vielfalt zugeordnet.

Die Bezahlung erfolgt bis Entgeltgruppe 15 TVöD bzw. bis Besoldungsgruppe A15.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Abteilung mit den rund 25 Beschäftigten
  • Unterstützung des Oberbürgermeisters in verschiedenen strategischen und praktischen Fragestellungen
  • Vertretung der Stadt in den laufenden Projekten, wie z. B. H2-Wandel und ZEN-MRI
  • Vertretung des Oberbürgermeisters in Organisationen, wie z. B. Digitalisierungszentrum Ulm Alb-Donau-Biberach, Biopharma Cluster South Germany, donautal connect und DASU
  • Übernahme von Themen der Kommunalverwaltung im Auftrag des Oberbürgermeisters, wie z. B. Standortmarketing, Kommunikationskonzept und regionale Zusammenarbeit

Die Aufgaben und Themen der Zentralstelle bewegen sich in einem hochdynamischen Umfeld und können sich daher weiter entwickeln oder verändern.

Ihr Profil:

  • ein mit Master/Diplom abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtungen Rechts-, Politik-, Verwaltungs-, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einsatzfreude
  • Freude an der Organisationsplanung und an nutzerorientierter Arbeitsweise
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • proaktives Handeln
  • Kenntnisse in politischer Arbeit und Kooperationsprojekten
  • Flexibilität sowie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • selbständiges Arbeiten, analytisches Denken

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit mit spannenden Themen und Platz für Eigeninitiative und Kreativität
  • eine leistungsgerechte Bezahlung
  • eine dynamische Arbeitsatmosphäre – geprägt durch Innovation und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Freiräume, Ideen in einem motivierten Team umzusetzen
  • und vieles mehr

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Für Rückfragen steht Ihnen das Bewerbungsbüro der Stadt Ulm unter der Telefonnummer 0731/161-2199 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Bewerbungsschluss: 13.06.2024

Leiter*in (m/w/d) der Zentralstelle beim Oberbürgermeister

Premium company Stadt Ulm
Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit

Veröffentlicht am 17.05.2024