Zum Hauptinhalt springen

Leitung Supply Chain Program Management für ZEISS PCS (m/w/x)

Oberkochen
Vollzeit
11.06.2024

Ihre Rolle

  • die Leitung der Abteilung „Projekt Einkauf“ für das ZEISS Semiconductor Process Control Solutions Business (PCS) bei der Sparte SMT übernehmen.
  • zusammen mit Ihrem Team das strukturierte Aufsetzen der Supply Chain für neue Produkte sowie das Skalieren bestehender Produkte der PCS verantworten. Dies beinhaltet unter anderem die Umsetzung des MCoB-, Verhandlungsfreigabe- und Lieferantenauswahl-prozesses, sowie das Tracken des Lieferantenonboardings entlang QLTCS.
  • die mittel- und langfristigen Bedarfe der PCS in die Supply Chain einsteuern und deren Umsetzung koordinieren.
  • Abstellmaßnahmen bei Problemen in der Qualität, Logistik, Kosten, Technik/Spezifikationen und bei Nachhaltigkeitsaspekten bis in die Subtierkette steuern und den Fortschritt an das PCS-Management berichten.
  • die Anforderungen der PCS-Technologie- und Produktroadmap mit den Supplier-Roadmaps abstimmen, die Einkaufs- und Lieferantenstrategie der PCS gemeinsam mit R´n`D, Strategie, Operations, IP und Field of Business kontinuierlich weiterentwickeln und so das Lieferantennetzwerk gemeinsam mit dem strategischen Einkauf und der technischen Lieferantenentwicklung weiterentwickeln.

Ihr Profil

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium oder einen gleichwertigen Abschluss, Zusatzqualifikation im kaufmännischen Bereich von Vorteil
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich SCM, davon mindestens 2 Jahre in der Unternehmensberatung oder der Projektleitung. Mindestens 2 Jahre laterale Führungserfahrung und mindestens 2 Jahre disziplinarische Führungserfahrung
  • nachgewiesene Erfahrung im Management großer Projekte, in der Lieferantenentwicklung (z.B. Lean Production, Qualitätsmanagement, SPC), Sourcing Strategien (zB. Modular Sourcing, MCoB, …), Lieferantenauswahl, im SCM-Risikomanagement sowie im komplexen Schnittstellenmanagement sowie nachgewiesene Projektmanagement-Kenntnisse (GPM Level B oder PMI PMP)
  • fundierte Kenntnisse zur Strukturierung (bei Neuprodukten) und Optimierung (bei Serienprodukten) einer Supply Chain sowie von Produktionsstandorten im Allgemeinen.
  • eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zwischen verschiedenen Ebenen und tragen, falls erforderlich, in hohem Maße zur Konfliktlösung bei
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein sowie eine zielorientierte, proaktive und effiziente Arbeitsweise
  • verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Your ZEISS Recruiting Team:
Christian Schramek

Leitung Supply Chain Program Management für ZEISS PCS (m/w/x)

Premium company ZEISS Gruppe
Oberkochen
Vollzeit

Veröffentlicht am 11.06.2024