Zum Hauptinhalt springen

MASCHINENBAU KONSTRUKTION & ENTWICKLUNG

Ulm
Vollzeit
28.10.2019

Das Studium nach dem Ulmer Modell verbindet die Berufsausbildung zum/r Industriemechaniker/ in mit einem Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau. So erwirbst du parallel zwei qualifizierende Abschlüsse und bist für deine spätere berufliche Tätigkeit bestens vorbereitet. Für den Bereich Konstruktion bringst du sowohl die fertigungstechnischen Grundlagen mit wie auch das Wissen im Umgang und der Anwendung von Konstruktionsprogrammen. Auch vermittelt dieser Studiengang alle notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Projektabwicklung bei EBZ aktiv zu unterstützen.

 

Ausbildungsinhalte bei EBZ:

  • Grundlagen der maschinellen und manuellen Metallverarbeitung: Drehen, Fräsen, Schleifen, Sägen, Bohren, Reiben, Feilen und Gewindeschneiden sowie Trennen und Umformen
  • Grundlagen der Pneumatik und Roboterprogrammierung
  • Mitarbeit bei der Herstellung von Stanz- und Umformwerkzeugen für Karosseriebauteile sowie bei der Montage und Inbetriebnahme von Rohbauanlagen im Werk und beim Kunden vor Ort
  • Planung und Konstruktion von Rohbauanlagen sowie von Stanz- und Umformwerkzeugen
  • Unterstützung unserer Projektteams unter Berücksichtigung von Terminen, Kosten und Qualität
  • Anfertigung der Praxisarbeiten und Bachelorarbeit im Produktbereich

Studieninhalte an der Hochschule Ulm:

  • Konstruktionslehre
  • Fertigungstechnik
  • Technische Mechanik
  • Mathematik und Physik
  • Automatisierungstechnik
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse

Dauer des Studiums:
4,5 Jahre; Beginn ist der 1. September

 

Was du mitbringst

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Fähigkeit zum Planen und Organisieren
  • Mechanisch-technisches Verständnis
  • Gute Englischkenntnisse und Teamfähigkeit

Das ist der Job, den du suchst?

> Dann bewerbe dich jetzt.
> Download Flyer

Add a gallery:

MASCHINENBAU KONSTRUKTION & ENTWICKLUNG

Premium company EBZ Gruppe
Ulm
Vollzeit

Veröffentlicht am 28.10.2019


Diesen Job weiterempfehlen