Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter in der Hospizarbeit (Organisation) (m/w/d)

Friedrichshafen
Teilzeit, Befristeter Vertrag
16.09.2020

Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Gesundheit, Pflege und Lebensräume, Teilhabe und Familie sowie Service und Produkte tätig.
Im Aufgabenfeld Teilhabe und Familie ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bieten Unterstützung für Familien, deren Alltag duch eine chronische oder schwere Krankheit, eine drohende oder vorhandene Behinderung des Kindes oder andere psychosoziale Belastungen erschwert ist.
Die Stiftung Liebenau und der Malteser Hilfsdienst sind seit 2010 Träger des Ambulanten Kinderhospizdienstes Amalie. Amalie ist in den Landkreisen Bodenseekreis und Ravensburg für Familien da, in denen Krankheit, Sterben, Tod und Trauer Teil des Lebens sind. Ehrenamtliche Hospizpatinnen und -paten begleiten und unterstützen Kinder, Jugendliche und Familien in ihrem Lebensumfeld. Kinder und Jugendliche, die ein Geschwister oder Elternteil verloren haben finden Hilfe in Kindertrauergruppen und erlebnispädagogischen Aktivitäten. Mit dem Projekt „Hospiz macht Schule“ helfen wir Grundschulkindern und Lehrkräften, im Schulalltag über Sterben, Tod und Trauer zu reden.
Für die Umsetzung und Weiterentwicklung dieser Angebote insbesondere im westlichen Teil des Bodenseekreises suchen wir zum 01. Januar 2021, zunächst befristet für zwei Jahre einen

Mitarbeiter in der Hospizarbeit (Organisation) (m/w/d)

in Friedrichshafen, Teilzeit 50 %

Ihre Aufgaben

Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind

  • Organisation von Hilfeangeboten für trauernde Kinder und Jugendliche
  • Zusammenarbeit mit pädagogischen Einrichtungen im Zusammenhang mit dem Angebot „Hospiz macht Schule“
  • Mitwirkung in der Gewinnung, Ausbildung und Beratung von Ehrenamtlichen

Darüber hinaus unterstützen Sie die Koordinatorin im Verwaltungsbereich und der Büroorganisation sowie bei der Wahrnehmung von Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit.

Ihr Profil

  • Identifikation mit den Grundsätzen der Hospizarbeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien und mit Ehrenamtlichen
  • Zeitliche Flexibilität
  • Anwenderkenntnisse im Umgang mit PC, Interesse an „Social Media“
  • Einfühlungsvermögen, Offenheit und Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Eine erfüllende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Selbständiges Arbeiten und die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung
  • Beratung und Fortbildung
  • Vergütung gemäß Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes mit zusätzlicher Altersversorgung

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Telefon Barbara Weiland unter Telefon +49 7541 3887588 oder Email: gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung senden Sie bitte, gerne per Mail oder über den Online-Button, bis 15.11 2020 an:

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH
Barbara Weiland
Ambulanter Kinderhospizdienst Amalie
Margaretenstraße 41
88045 Friedrichshafen
Telefon +49 7541 3887588
www.kinderhospizdienst-bodensee.de

Mitarbeiter in der Hospizarbeit (Organisation) (m/w/d)

Premium company Stiftung Liebenau
Friedrichshafen
Teilzeit, Befristeter Vertrag

Veröffentlicht am 16.09.2020


Diesen Job weiterempfehlen