Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter/-in (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses

89073 Ulm
Vollzeit, Befristeter Vertrag
23.01.2020

Wir suchen bei der Hauptabteilung Verkehrsplanung und Straßenbau, Grünflächen, Vermessung zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses.

Die Stelle ist befristet bis 31.05.2024 zu besetzten. Eine Vollzeitbeschäftigung kann bis 30.08.2021 garantiert werden. Eine Weiterbeschäftigung bis 31.05.2024 in Vollzeit wird angestrebt, abhängig von verschiedenen Stundenreduzierungen weiterer Kolleginnen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Führung der Kaufpreissammlung; Kaufpreisanalyse
  • Auswertung von notariellen Kaufverträgen für die Ableitung von wertermittlungsrelevanten Daten
  • Ableitung von Bodenrichtwerten, Marktanpassungsfaktoren, Liegenschaftszinssätzen und Indexreihen aus der Kaufpreissammlung
  • Strukturierung und Pflege der Bodenrichtwerte/-zonen
  • Analyse des örtlichen Immobilienmarkts
  • Statistische Auswertungen und Aufbereitung für die Erstellung des Grundstücksmarktberichts
  • Mitarbeit bei der Erstellung des Grundstücksmarktberichts
  • Erteilung von Auskünften aus der Kaufpreissammlung

Erwartet wird eine der folgenden Ausbildungen / Studienabschlüsse:

  • Ein abgeschlossenes Studium (Bachelor) im Bereich der allgemeinen Verwaltung, der Immobilienwirtschaft, -verwaltung oder -bewertung oder
  • Ausbildung als Sachverständige/-r für Immobilienbewertung (z.B. Deutsche Immobilienakademie Freiburg, Sprengnetter, TAS Kaiserslautern) oder
  • Eine Ausbildung als Vermessungstechniker/-in oder Geomatiker/-in oder
  • Eine Ausbildung im Bereich der allgemeinen Verwaltung, Immobilienwirtschaft, -verwaltung oder -bewertung.

Wünschenswert sind:

  • Kenntnisse im Bereich der Immobilienwirtschaft, -verwaltung oder -bewertung
  • Kenntnisse in statistischen Analyseverfahren
  • Kenntnisse in den gängigen Office-Produkten Word, Excel, Access und Outlook
  • Flexibilität, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu kollegialer Zusammenarbeit
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Für diese vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit steht eine Stelle je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 9b TVöD zur Verfügung.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Bernstein, Tel. 0731/161-6201, gerne zur Verfügung.

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungsschluss: 22.01.2020

Mitarbeiter/-in (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses

Premium company Stadt Ulm
89073 Ulm
Vollzeit, Befristeter Vertrag

Veröffentlicht am 23.01.2020


Diesen Job weiterempfehlen