Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter (m/w/d) Personalentwicklung

Karlstrasse 11, 88400 Biberach
Vollzeit
25.01.2020

Die HBC Hochschule Biberach ist eine Hochschule für angewandte Wissenschaften in den thematischen Schwerpunkten Bauwesen, Energie, Biotechnologie und Betriebswirtschaft. 2.500 Studierende studieren in vier Fakultäten und 16 Studiengängen an zwei verschiedenen Standorten.

Biberach ist eine lebendige große Kreisstadt in Oberschwaben. Gelegen im Dreieck Stuttgart-München-Bodensee ist Biberach Standort weltweit tätiger Unternehmen und bietet gleichzeitig ein attraktives Freizeitangebot.

An der Hochschule Biberach ist in der Abteilung Personal und Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Beschäftigten in der Personalentwicklung (m/w/d)

Teil- oder Vollzeit mit 75-100 v. H. / E 11 TV-L

zu besetzen.

Aufgabengebiet:

Phase 1

  • Konzeption, Anwendung und Weiterentwicklung von Personalentwicklungsinstrumenten und –formaten für die wissenschaftlichen Hochschulmitarbeiter, bspw. für das Onboarding neuberufener Professorinnen und Professoren
  • Organisation und Umsetzung der entwickelten Maßnahmen in einer Pilotphase

  • Koordination der Evaluierung der Pilotphase in Abstimmung mit den zu beteiligenden Akteuren

  • Etablierung derartiger Prozesse unter Einbindung aller Stakeholder

  • Schnittstellenfunktion zwischen Hochschulleitung, Fakultäten, Verwaltung sowie zentralen Einrichtungen, Organen und Gremien

Phase 2

  • Erstellen eines Personalentwicklungskonzeptes für das nicht-wissenschaftliche Personal
  • Koordination und Umsetzung von Maßnahmen im Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Verwaltungswissenschaft oder mit sozialwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Erste Berufserfahrung in operativer und strategischer Personalarbeit oder Praxiserfahrung im Bereich Personalentwicklung oder Personalbetreuung
  • Gestaltungswillen und Kreativität
  • Erfolgs- und zielorientiertes Arbeiten
  • Selbstständigkeit und aktive Kommunikation

Wir bieten:

Eine Anstellung in einem interessanten und anspruchsvollen Umfeld mit sehr abwechslungsreichen Tätigkeiten sowie einer hohen Eigenverantwortlichkeit und Gestaltungsfreiheit.

Die Einstellung erfolgt befristet für zwei Jahre gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG. Wir bitten daher von einer Bewerbung abzusehen, wenn Sie bereits zuvor beim Land Baden-Württemberg beschäftigt waren.

Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 TV-L.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Im Zuge der Gleichstellung freuen wir uns besonders über Bewerbungen von qualifizierten Frauen.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen über unser Online-Stellenportal www.hochschule-biberach.de/stellen bis 09.02.2020.

Wir weisen Sie daraufhin, dass Ihre Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses nach § 15 LDSG verarbeitet werden.

HBC Hochschule Biberach
Abteilung Personal und Finanzen

Herr Ley
Karlstraße 11
88400 Biberach
Telefon 0 73 51 . 582-109

Mitarbeiter (m/w/d) Personalentwicklung

Karlstrasse 11, 88400 Biberach
Vollzeit
abgeschlossene Berufsausbildung
abgeschlossenes Studium

Veröffentlicht am 25.01.2020


Diesen Job weiterempfehlen