Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter/in im Personalmanagement (m/w/d)

Meckenbeuren
Vollzeit, Teilzeit
29.10.2019

Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.

Im Aufgabenfeld Teilhabe ermöglichen wir Menschen mit Behinderungen persönliche Lebensperspektiven und die aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Mitarbeiter/in im Personalmanagement (m/w/d)

in Meckenbeuren, Vollzeit, Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Ansprechpartner für Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personalrelevanten Fragestellungen für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Festlegung der Eingruppierung und die Erstellung der Arbeitsverträge für verschiedene Berufsgruppen unter Anwendung der Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR), inkl. Änderungen, Übernahmen, Höhergruppierungen und Beendigungen von Dienstverhältnissen
  • Vorbereitung der Unterlagen für die zentrale Personalabrechnung
  • Mitwirkung bei Gesprächen des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) sowie bei Personalgesprächen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit der Mitarbeiter- und Schwerbehindertenvertretung sowie dem Betriebsarzt
  • Mitwirkung bei der Optimierung von Personalprozessen und Projekten
  • Unterstützung in allen personaladministrativen Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum/zur Personalfachkaufmann/-frau (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personal, idealerweise in einem Unternehmen bei dem die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) des Deutschen Caritasverbandes Anwendung finden
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie Kenntnisse der Eingruppierungssystematik der AVR, hilfsweise des öffentliches Dienstes
  • Sicherer Umgang mit MS Office sowie SAP-HCM-Kenntnisse wären von Vorteil
  • Selbständige, strukturierte, ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres und verbindliches Auftreten sowie Sozialkompetenz und Serviceorientierung
  • Hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit
  • Analytisches Denkvermögen gepaart mit schneller Auffassungsgabe und Organisationstalent sowie hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit zeichnen Sie aus

Unser Angebot

  • Ein vielseitiger, interessanter und sicherer Arbeitsplatz
  • Ein motiviertes und qualifiziertes Team sowie ein gutes und angenehmes Arbeitsklima
  • Gestaltungsmöglichkeit und eigenverantwortliche Handlungsspielräume in einem teamorientierten Arbeitsumfeld
  • Eine gute Einarbeitung und kontinuierliche Reflexion durch die Leitung und das Team
  • Qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance
  • Ferienbetreuung für Grundschulkinder, kostenfreie Parkplätze, Jobrad, Kantine, usw.
  • Vergütung nach den arbeitsvertraglichen Richtlinien des deutschen Caritasverbandes mit zusätzlicher Altersversorgung

 

Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Gunther Schmitz,Telefon +49 7542 102112 oder per E-Mail .

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online Button, an

Stiftung Liebenau Teilhabe

Liebenau Teilhabe gemeinnützige GmbH

Gunther Schmitz

Personalmanagement

Siggenweilerstraße 11

88074 Meckenbeuren

Telefon +49 7542 102110

www.stiftung-liebenau.de/teilhabe

Mitarbeiter/in im Personalmanagement (m/w/d)

Premium company Stiftung Liebenau
Meckenbeuren
Vollzeit, Teilzeit

Veröffentlicht am 29.10.2019


Diesen Job weiterempfehlen