Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Maschinentechnik/Haustechnik

Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit
03.05.2024

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen eine/-n

Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Maschinentechnik/Haustechnik

Das Theater Ulm ist ein Dreispartenhaus mit rd. 300 Beschäftigten, ca. 5.500 Abonnent*innen und ca. 460 Vorstellungen pro Spielzeit.

Die Haus- und Maschinentechnik arbeitet im Schichtdienst (i.d.R. Früh- und Spätschicht). Im Rahmen des Vorstellungsbetriebs kommt es auch zu Arbeitseinsätzen am Wochenenden und an Feiertagen.

Die Bezahlung erfolgt bis Entgeltgruppe 8 TVöD zuzüglich Theaterbetriebszuschlag.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlichkeit für Kontrolle, Wartung und Instandhaltung der maschinentechnischen Anlagen (Ober- und Untermaschinerie) für den szenischen Einsatz in den Spielstätten Großes Haus und Podium
  • Funktionsüberwachung und Störungsbeseitigung im Bereich Steuerung Software und Hardware der maschinentechnischen Anlagen während des Proben- und Spielbetriebs
  • Durchführung von Sachkundeprüfungen der Anschlagmittel und Konfektionierung von Stahlseilen für den szenischen Einsatz
  • Ansprechpartner*in für das städtische Gebäudemanagement im Zusammenhang mit der Beauftragung von Reparaturen sowie Revisionsarbeiten an den maschinentechnischen und sicherheitstechnischen Anlagen im Theater
  • Abstimmung und Betreuung der wiederkehrenden Sachverständigen-Prüfungen sowie der jährlichen Sachkundeprüfungen an den maschinentechnischen Anlagen im Bereich der Spielstätten in Zusammenarbeit mit dem städtischen Gebäudemanagement
  • fachliche Unterstützung bei der Entwicklung von maschinentechnischen Sonderantrieben für den produktionsspezifischen Einsatz

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Geselle, Techniker oder Meister in einem metallverarbeitenden Beruf bzw. in den Bereichen Mechatronik, Konstruktionsmechanik oder Industriemechanik
  • Kenntnisse im Maschinenbau und idealerweise auch Kenntnisse in der Funktionsweise von Elektroantrieben
  • Affinität für computernetzwerk-gesteuerte maschinentechnische Anlagen
  • Bereitschaft, sich in neue Themenfelder einzuarbeiten
  • hohe Verantwortungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen in technische Prozesse

Wir bieten:

  • freien Eintritt zum eigenen Besuch in Theatervorstellungen sowie vergünstigte Karten für Familienangehörige
  • ein vergünstigtes Deutschland-Ticket für die Nutzung öffentlicher Nahverkehrsmittel zwischen Wohnung und Arbeitsstätte
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil (das Theater verfügt selbst ebenfalls über eine Kantine)
  • eine tarifliche Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • vergünstigte Eintrittskarten in städtische Einrichtungen, z.B. Schwimmbad, Tiergarten, Museen
  • Urlaubsanspruch von 6 Wochen plus tariflicher Zusatzurlaub für Schichtarbeit
  • und vieles mehr

Die Auswahlgespräche sind für die KW 23 vorgesehen.
Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Für Rückfragen steht Ihnen das Bewerbungsbüro der Stadt Ulm unter der Telefonnummer 0731/161-2199 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Bewerbungsschluss: 23.05.2024

Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Maschinentechnik/Haustechnik

Premium company Stadt Ulm
Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit

Veröffentlicht am 03.05.2024