Zum Hauptinhalt springen

Naturwissenschaftler mit Softwareaffinität für Prozessdatenmanagement (m/w/x)

Oberkochen
Vollzeit
26.04.2024

Naturwissenschaftler mit Softwareaffinität für Prozessdatenmanagement (m/w/x)

Full time
posted on
Posted 30+ Days Ago
job requisition id
JR_1032441
ZEISS Semiconductor Manufacturing Technology
für kleinere, leistungsfähigere und energieeffizientere Mikrochips
Arbeiten, wo das Morgen entsteht.

Was darf bei keinem Smartphone fehlen?
Genau, der Mikrochip - das Herzstück eines jeden elektronisch gesteuerten
Systems.
Rund 80 Prozent aller Mikrochips weltweit werden mit ZEISS
Technologien gefertigt.
ZEISS ist Technologieführer im Bereich
Halbleiterfertigungs-Equipment.
Mit hochpräzisen
Lithographie-Optiken,
Photomasken
-Systemen und Lösungen für die Prozesskontrolle ermöglicht
ZEISS die Herstellung von immer kleineren, leistungsfähigeren und
energieeffizienteren Mikrochips - und prägt so mit seinen Innovationen das
Zeitalter der Mikro- und Nanoelektronik entscheidend mit.
Wollen Sie mit uns die digitale Transformation vorantreiben?
Um unsere hoch anspruchsvollen Produkte herstellen zu können, benötigt es eine Vielzahl an Prozessen und Softwaretools, die stark miteinander verwoben sind und unsere komplexen Abhängigkeiten so erst beherrschbar machen.
Diese Prozesse müssen erarbeitet, dafür Datenflüsse modelliert und
Softwareentwicklungen
koordiniert werden.
Genau das machen wir - und wir suchen Verstärkung!

Ihre Rolle

Als
Entwicklungsmitarbeiter
im Bereich
Prozessdatenmanagement
werden Sie:
Fertigungsprozesse in ihrem Gesamtkontext analysieren und basierend darauf passende
Datenmanagement-Lösungen
erarbeiten, kontinuierlich verbessern und gegenüber den
Entwicklungsprojekten
und Anwendern verantworten
in enger Abstimmung mit Stakeholdern aus Entwicklung, Fertigung und IT bestehende
Datenmanagement-Systeme
strategisch weiterentwickeln
die Umsetzung von Anpassungen in internen und externen
Softwareentwicklungsteams
selbständig planen, koordinieren und betreuen
Ihre Ergebnisse im Projekt-Team und gegenüber Kunden präsentieren

Ihr Profil

Sie haben ein Universitätsstudium im MINT-Bereich sehr gut abgeschlossen und idealerweise bereits erste Erfahrungen in konzeptioneller oder wissenschaftlicher Arbeit gesammelt, gern im Rahmen einer Promotion
Sie sind versiert in der Strukturierung und Systematisierung von Anforderungen und in der Lage komplexe Abhängigkeiten zu verstehen und aufzulösen
Sie bringen eine Affinität zu Daten und Software mit, kennen Sich im Umgang mit unterschiedlichen Datentypen und Datenformaten aus, wissen, was nachhaltige, wartbare Software auszeichnet, und sind mindestens mit den fundamentalen Ideen moderner Software-Entwicklung vertraut
Sie haben ein Interesse daran, sich in reale Fertigungsprozesse und deren Probleme und Herausforderungen einzudenken und langfristig praxistaugliche Lösungen zu erarbeiten
Sie zeigen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit, strukturiertem Arbeiten und lösungsorientiertem Pragmatismus
verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich
Your ZEISS Recruiting Team:
Lydia Michaelsen
Similar Jobs (5)

Naturwissenschaftler mit Softwareaffinität für Prozessdatenmanagement (m/w/x)

Premium company ZEISS Gruppe
Oberkochen
Vollzeit

Veröffentlicht am 26.04.2024