Zum Hauptinhalt springen

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Meistershofener Str. 11, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
17.02.2020

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 62.000 Einwohnern.
Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben im Amt für Soziales, Familie und Jugend – Abteilung Jugendbeteiligung / Offene Kinder- und Jugendarbeit - folgende Stelle zu besetzen:

Hauptamtlicher, pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)
für das Jugend- und Kulturzentrum MOLKE

Die Abteilung Jugendbeteiligung / Offene Kinder- und Jugendarbeit verfolgt das übergeordnete Ziel der Förderung junger Menschen in ihrer Entwicklung und die Erziehung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten.

Zum Aufgabengebiet des Jugend- und Kulturzentrums MOLKE gehört: Offene Jugendarbeit, Jugendkultur, außerschulische Jugendbildung und mobile Jugendarbeit.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der inhaltlichen Umsetzung des § 11 SGB VIII (Bereitstellung von Angeboten für Jugendliche in der Offenen Jugendarbeit)
  • Mitarbeit im offenen, niederschwelligen Bereich des Jugendcafés, Gewährleistung der Öffnungszeiten, Begleitung, Betreuung und Beratung der Jugendlichen sowie Beziehungsarbeit zu Jugendlichen, Bereitstellung von handwerklichen, kreativen und sportiven Angeboten
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von jugendkulturellen Veranstaltungen wie Konzerten, Partys, Theateraufführungen und Vorträgen
  • Mitarbeit bei der Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung der Jugendprogramme im Sommer und in den Ferien (Ferienprogramm, Häfler Käfig Kick, Interkulturelles Stadtfest, Seehasenfest und Kulturufer)
  • Verwaltungstätigkeiten

Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieher/in oder Jugend – und Heimerzieher/in
  • Erfahrungen in der Pädagogik der Offenen Jugendarbeit
  • Subjekt-, milieu- und lebenswelt- sowie gesellschaftsbezogenes soziologisches und psychologisches Wissen
  • Rechtskenntnisse (SGB VIII, LKJHG, JBG, GemO, JugSchG, BKiSchG etc.)
  • Handwerkliche, sportliche und kulturelle Kompetenzen
  • Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Offenheit und Toleranz
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeiteinteilung

Wir bieten Ihnen

  • Eine unbefristete Beschäftigung in Teilzeit mit 75 % sowie eine befristete Erhöhung des Beschäftigungsumfangs um 25 % bis zum Ablauf des 31.12.2020
  • Eingruppierung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis EG S 8b TVöD
  • Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten sowie selbständiges Arbeiten und die Möglichkeit der Verwirklichung eigener Ideen
  • Lebensphasengerechte Arbeitszeitmodelle
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Attraktives Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Ferienbetreuung für Kinder 
  • Zusatzversorgung (Betriebsrente)

Interesse?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 09.02.2020 auf dem Bewerberportal der Großen Kreisstadt Friedrichshafen unter www.stellen.friedrichshafen.de einreichen.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Bergler (07541/203-1101) vom Personalamt gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Meistershofener Str. 11, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
Berufseinsteiger
abgeschlossene Berufsausbildung

Veröffentlicht am 17.02.2020


Diesen Job weiterempfehlen