Zum Hauptinhalt springen

Praktikant/-in (m/w/d) im Bereich des Zentralen Kulturmarketings

Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit, Befristeter Vertrag, Praktikum
20.07.2020

Wir suchen ab 17. August 2020

eine/-n Praktikant/-in (m/w/d) im Bereich des Zentralen Kulturmarketings

Die Kulturabteilung der Stadt Ulm versteht sich als Bindeglied zwischen der Stadtverwaltung, den freien und städtischen Kulturträgern sowie der Politik und Bürgerschaft.

Wir bieten die Möglichkeiten alle Facetten des zentralen Kulturmarketings innerhalb der Kulturabteilung kennenzulernen, praktische Erfahrungen zu sammeln und eigene kleine Projekte zu übernehmen. Als Praktikant/-in unterstützen Sie die Referentin für Kulturmarketing bei administrativen Aufgaben und Tätigkeiten in ihr zugeordneten Projekten (v. a. Mitgehbörse Ulm, kultur in ulm). Die Aufgaben werden in enger Abstimmung mit ihr umgesetzt. Zum Aufgabengebiet zählen u. a. die Betreuung von Usern der Mitgehbörse Ulm (www.mitgehboerse-ulm.de) und der Kulturwebsite (www.kultur-in-ulm.de), das Schreiben von Pressetexten und Texten für verschiedene Websites, die Unterstützung bei der Konzeption und Umsetzung von Marketingkampagnen sowie die Unterstützung bei der Bespielung der Social Media Kanäle (kultur in ulm), u. v. m..

Ihr Profil:

  • Sie studieren Kulturwirtschaft, Kulturmanagement, Marketing, BWL (PR/Marketing/Veranstaltungsmanagement) oder Kommunikationswissenschaft und sind auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Praktikumsplatz während Ihres Praxissemesters
  • Sie haben 3-6 Monate Zeit
  • Sie haben eine sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten verantwortungsbewusst, selbstständig und strukturiert
  • Sie haben Spaß an der Kommunikation in sozialen Netzwerken und können sich schnell in eine unbekannte Software (z.B. Content-Management-System) einarbeiten
  • Sie sind kreativ und bringen gerne eigene Ideen ein
  • Sie sind wissbegierig, haben eine rasche Auffassungsgabe und arbeiten gerne im Team

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich des Zentralen Kulturmarketings der Stadt Ulm
  • Einblicke in die Struktur und Arbeit der Kulturabteilung einer Stadtverwaltung, auch in andere Bereiche der Abteilung
  • einen Praktikumsplatz in einem jungen, aufgeschlossenen Team
  • die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und eigene kleine Projekte umzusetzen
  • eine monatliche Vergütung i. H. v. 250 bis 400 Euro

Interessiert?

Bewerbung:
Für Ihre Bewerbung benötigen wir neben dem Anschreiben einen Lebenslauf und die Kopie ihres aktuellen Notenspiegels. Bei Ihrer Bewerbung ist es wichtig, dass Sie uns Ihren gewünschten Wunschzeitraum angeben und eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, die Studienordnung oder eine ähnliche Bestimmung vorlegen.

Weitere Informationen erhälten Sie bei der Kulturabteilung der Stadt Ulm, Frau Marianne Wolff, Frauenstraße 19, 89073 Ulm, Tel.: 0731/161-4712.

Die Vorstellungespräche finden voraussichtlich am 22. oder 23 Juli 2020 statt.

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerbungsschluss: 19.07.2020

Praktikant/-in (m/w/d) im Bereich des Zentralen Kulturmarketings

Premium company Stadt Ulm
Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit, Befristeter Vertrag, Praktikum

Veröffentlicht am 20.07.2020


Diesen Job weiterempfehlen