Zum Hauptinhalt springen

Project Coordinator (m/w/d) für die Formulierungs- und Prozessentwicklung für Biopharmazeutika

Biberach an der Riß
Duales Studium, Vollzeit
17.08.2019

Chiffre - Nr.:5292-15
Branche: Pharma / Chemie
Art der Anstellung: Arbeitnehmerüberlassung
Stadt: Biberach

Für unseren Kunden, ein weltweit tätiges, forschendes Pharmaunternehmen, welches im Bereich Humanpharma, Tiergesundheit sowie Industriekundengeschäft tätig ist und bei dem Menschen aus vielen verschiedenen Kulturen zusammenarbeiten, suchen wir für den Standort Biberach mit knapp 6.000 Mitarbeitern unter der Chiffre-Nr. 5292-15 zur Arbeitnehmerüberlassung, einen

Project Coordinator (m/w/d) für die Formulierungs- und Prozessentwicklung für Biopharmazeutika

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Den Einstieg bei einem der weltweiten TOP-Pharmaunternehmen
  • Gleiches Monatsbrutto-Entgelt wie in Festanstellung ab dem 1. Arbeitstag (ca. 60.000,-€ p.a.)
  • Ggf. Überstunden-, Nacht-, Sonntags- und teilw. Samstagszuschläge
  • Urlaubs-, Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leitungen
  • Persönliche Betreuung durch feste Ansprechpartner
  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz mit sehr guten Übernahmechancen
  • Ein faires und vertrauensvolles Miteinander

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Formulierungs- und Prozessentwicklung für Biopharmazeutika
  • Koordination der Entwicklung von Parenteralia in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen
  • Fachliche Beiträge zur Formulierungs- und Prozessentwicklung in verschiedenen Teams
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Experimenten zur physikochemischen Charakterisierung, zur Stabilität und zur Prozessrobustheit von biopharmazeutisch hergestellten Endprodukten
  • Selbstständige Anwendung komplexer biochemischer und spektroskopischer Analysenmethoden
  • Auswertung, Berichtserstellung und Präsentation von komplexen experimentellen Entwicklungsarbeiten, auch in englischer Sprache
  • Selbstständige Erarbeitung von neuen Konzepten im Rahmen der Formulierungs- und
  • Prozessentwicklung, sowie selbstständige Implementierung neuer Methoden, Geräte und Technologien
  • Aktives Fachliteratur-Studium zur kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung der vorhandenen
  • Entwicklungskonzepte, Analytik- und Auswertemethoden
  • Unterstützung beim Training und der Schulung und Fortbildung von Mitarbeitern
  • Selbstständige, sichere Korrespondenz mit Partnern und Kunden in englischer Sprache

Ihr Profil

  • Naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss, Master-, Diplom-, Bachelorabschluss im Bereich der
  • Biotechnologie, Pharmazie, Biochemie, Chemie, Biologie oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Proteinanalytik und/oder Galenik
  • Bevorzugt Expertenwissen auf dem Gebiet der pharmazeutischen oder biopharmazeutischen Entwicklung, z.B. Formulierung, Gefriertrocknung, aseptische Herstellung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstverständlicher Umgang mit gängiger Office- und Labor-Software
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

 

Für nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen gerne Herr Achim Zintgraf  telefonisch unter der Tel. Nr. 0751-359019-0 zur Verfügung. Ihre Bewerbung senden Sie bitte per
E-Mail (Anhänge/Anlagen können ausschließlich im Dateiformat PDF akzeptiert werden) an bewerbung@agento.eu   

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zweck einer späteren etwaigen Einstellung oder Vermittlung gespeichert. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung unter www.agento.eu

Project Coordinator (m/w/d) für die Formulierungs- und Prozessentwicklung für Biopharmazeutika

Biberach an der Riß
Duales Studium, Vollzeit

Veröffentlicht am 17.08.2019


Diesen Job weiterempfehlen