Zum Hauptinhalt springen

Regulatory Affairs Junior Manager for Digital Medical Devices (m/w/x)

München
Befristeter Vertrag, Vollzeit
16.09.2020

Regulatory Affairs Junior Manager for Digital Medical Devices (m/w/x)

München - Befristet für ein Jahr

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Wir suchen Kollegen (m/w/x) die gerne Neues wagen:

  • Sie werden als Junior Manager mit einem oder mehreren Senior Managern in einem globalen Team von Regulatory Experten am Standort München arbeiten.
  • Als Ansprechpartner für Produktentwicklungsteams werden Sie für die Erledigung wichtiger regulatorischer Aufgaben eigenverantwortlich zuständig sein sowie die Koordination für die Strategie und Zulassung der digitalen Produkte unterstützen.
  • Sie werden im Auftrag der Senior Manager die Zulassungen in Europa, den USA und ausgewählten anderen Märkten begleiten und die übergreifenden Strategien mit den regionalen Regulatory Experten abstimmen.

Das sind Sie. Sie haben:

  • ein abgeschlossenes technisches Studium und Berufserfahrung oder Ausbildungserfahrung im Bereich Regulatory Affairs für Medizinprodukte mit hohem Softwareanteil (oder Standalone-Software)
  • wenn möglich Kenntnisse der anwendbaren Regularien internationaler Märkte
  • wenn möglich Kenntnisse anwendbarer Normen und Standards (bspw. 13485, 14971, 62304, 62366)
  • die Fähigkeit sicher zu präsentieren und behalten auch in Diskussionen einen kühlen Kopf
  • haben Spaß am Lesen und Analysieren von Gesetzestexten sowie an der inhaltlichen Zusammenfassung in Gesprächen
  • idealerweise erste Fähigkeiten im Projektmanagement
  • die Fähigkeit, in Englisch verhandlungssicher zu kommunizieren und können im Idealfall Deutsch

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.
Heute wagen. Morgen begeistern.
Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.
Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.

Regulatory Affairs Junior Manager for Digital Medical Devices (m/w/x)

Premium company ZEISS Gruppe
München
Befristeter Vertrag, Vollzeit
Berufseinsteiger

Veröffentlicht am 16.09.2020


Diesen Job weiterempfehlen