Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter (m/w/d) für den landwirtschaftlichen Grundstücksverkehr

Albrechtstr. 67, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
17.10.2019

In unserem Landwirtschaftsamt, Sachgebiet „EU-Ausgleichsmaßnahmen und Verwaltung“, ist zum 1. Januar 2020 bzw. nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Vollzeitstelle

Sachbearbeitung für den landwirtschaftlichen Grundstücksverkehr (m/w/d)

neu zu besetzen.

Aufgabengebiet:

  • Genehmigungsverfahren nach dem Agrarstrukturverbesserungsgesetz (ASVG) einschließlich Beratung;

  • Anzeigeverfahren für den Landpachtverkehr nach dem ASVG;

  • Genehmigungsverfahren von Aufforstungen, Zierreisig- und Christbaumkulturen sowie Kurzumtriebsplantagen;

  • Prüfung auf Vorliegen der Voraussetzungen für Stundungen von Kommunalabgaben (KAG);

  • Widerspruchssachbearbeitung;

  • Mitwirkung beim Verfahren „Gemeinsamer Antrag“ einschließlich Beratung;

  • Stellvertretende Leitung des Sachgebiets.

Ihr Profil:

  • Abschluss Bachelor of Science/Diplomingenieur/in (FH) Agrarwirtschaft - zusätzlicher Abschluss des Vorbereitungsdienstes für den gehobenen landwirtschaftstechnischen Verwaltungsdienst ist von Vorteil,
    oder Abschluss Bachelor of Arts – Public Management/Diplom-Verwaltungswirt/in (FH)
    oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachwirtin/Verwaltungsfachwirt;

  • Praxiserfahrungen in landwirtschaftlichen Förderverfahren sind von Vorteil;

  • Sie sind vertraut mit der Standardsoftware MS-Office;

  • Sie arbeiten selbstständig, zielorientiert und zuverlässig;

  • Sie bringen Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Teamgeist mit;

  • Sie verfügen über eine gute schriftliche und mündliche kommunikative Kompetenz;

  • Sie treten freundlich und sicher auf und besitzen die Fahrerlaubnis Klasse B.

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team.
    Zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern ist die Stelle grundsätzlich teilbar, jedoch erwarten wir zeitliche Flexibilität (Jobsharing);

  • die Eingruppierung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. bei Vorliegen der Voraussetzungen im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 LBesGBW;

  • einen modernen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen wie familienfreundlichen Regelungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betrieblichem Gesundheitsmanagement und Jobticket.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne der Sachgebietsleiter Herr Jürgen Hummler, Tel.: 07541 204-5815, zur Verfügung.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte ausschließlich online in unserem Bewerbungsportal bis zum 11. November 2019 über den Link "Jetzt hier bewerben"

Sachbearbeiter (m/w/d) für den landwirtschaftlichen Grundstücksverkehr

Albrechtstr. 67, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
Fachkraft/Berufserfahrene
Höhere Schule
Bachelor

Veröffentlicht am 19.11.2019


Diesen Job weiterempfehlen