Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für die Gebäudebewirtschaftung

Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit
29.04.2024

Unsere Stadtverwaltung ist so stark wie die Gesamtheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie Ulm aktiv mit.

Wir suchen eine/-n

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für die Gebäudebewirtschaftung

Die Bezahlung erfolgt bis Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. bis Besoldungsgruppe A12.

Ihre Aufgaben:

  • Sachbearbeitung für den Verwaltervertrag über Gebäude des Allgemeinen Grundvermögens (u.a. selbstständiges Abrechnen der Einnahmen und Ausgaben aus den Mietverhältnissen, Prüfung, Entscheidung und Freigabe von Unterhaltungsmaßnahmen durch Dritte, Leerstandsverwaltung, Abrechnung und Anweisung der Verwaltervergütung)
  • Haushaltsangelegenheiten und Verantwortung für das Gesamtbudget aus dem Verwaltervertrag
  • Projektarbeit in der Gebäudeverwaltung und Unterstützung bei Wirtschaftlichkeitsprüfungen und Kalkulationen
  • Bearbeitung von Versicherungsangelegenheiten in Schadensfällen durch Sturm bzw. Vandalismus sowie Bewirtschaftung der Einnahmen und Ausgaben
  • Abschluss von PV-Verträgen auf städtischen Dächern mit Dritten zur Stromerzeugung
  • selbstständige Abrechnung und Bewirtschaftung der Müllgebühren für alle städtischen Liegenschaften
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben

Die endgültige Aufgabenabgrenzung bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium Diplom-Verwaltungswirt*in (FH), Bachelor of Arts - Public Management, Dipl. Betriebswirt (FH) oder gleichwertige Qualifikation, wie z. B. Verwaltungsfachwirt*in
  • gute MS-Office Kenntnisse vorrangig in der Anwendung von Word und Excel
  • gute Kenntnisse im NHKR (Neues Kommunales Haushalts- und Rechnungswesen) sowie den Vorschriften der Gemeindeordnung Baden-Württemberg
  • Offenheit und Interesse an Liegenschaften der Stadt
  • gute SAP-Kenntnisse
  • gutes Verständnis für Verträge
  • Kenntnisse im Umgang mit rechtlichen Fragestellungen

Wir bieten:

  • die Stelle ermöglicht umfangreichen Gestaltungsspielraum
  • ein vergünstigtes Deutschlandticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Mittagstisch in ausgewählten Gastronomie- und Kantinenbetrieben gegen einen geringen Eigenanteil
  • günstige Eintrittskarten in städtische Einrichtungen (Theater, Schwimmbad, Tiergarten, Museen)
  • und vieles mehr

Weitere Infos:

Die Stadt unterstützt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Teilzeitmodelle im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Ihres Alters, Ihrer Religion oder Weltanschauung, Ihrer Behinderung, Ihres Geschlechts oder Ihrer sexuellen Identität. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Erfahren Sie mehr über Arbeiten und Ausbildung bei der Stadt Ulm unter www.karriere.ulm.de.

Für Rückfragen steht Ihnen das Bewerbungsbüro der Stadt Ulm unter der Telefonnummer 0731/161-2199 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Bewerbungsschluss: 21.05.2024

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für die Gebäudebewirtschaftung

Premium company Stadt Ulm
Marktplatz 1, 89073 Ulm
Vollzeit

Veröffentlicht am 29.04.2024