Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeitung Anschluss- und Obdachlosenunterbringung (m/w/d)

Adenauerplatz 1, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit, Befristeter Vertrag
06.09.2019

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 62.000 Einwohnern. 
Unterstützen Sie uns dabei.

Wir haben im Amt für Bürgerservice, Sicherheit und Ordnung - Öffentliche Sicherheit zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle (m/w/d) zu besetzen:

Sachbearbeitung Anschluss- und Obdachlosenunterbringung (Polizeirecht)

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung „öffentliche Sicherheit“ sorgen für Sicherheit und Gefahrenabwehr im öffentlichen Raum. Sie überwachen die Einhaltung von Regeln, damit im Zusammenleben die Rechte des Einzelnen gewahrt werden, aber dennoch das Allgemeinwohl Berücksichtigung findet. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag für ein friedvolles Zusammenleben.

Ihre Aufgaben

  • Polizeirechtliche Einweisung von Obdachlosen und Flüchtlingen in Not-unterkünfte, insbesondere durch Erstellung von Bescheiden
  • Vornahme von SAP-Buchungen
  • Mitwirkung bei der Anmietung von Wohnraum zum Zwecke der Obdachlosen-unterbringung
  • Schlüsselverwaltung
  • Unterstützung bei der Überführung Betroffener in Mietverhältnisse
  • Externe Beauftragung und Überwachung von Entrümpelungen und Reinigungen
  • Unterstützung innerhalb des Sachgebiets bei Aufgaben des allgemeinen Polizeirechts

Die Arbeiten werden überwiegend im Innendienst erledigt, wobei auch Termine vor Ort wahrgenommen werden. Eine Anpassung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbarer Abschluss
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Kommunikationsstärke
  • ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Konfliktfähigkeit.
  • Flexibilität, Selbstständigkeit und Entscheidungsfreude
  • Aktuelle EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • Ein vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld
  • Eine befristete Beschäftigung in Vollzeit (39,0 Stunden pro Woche) bis 30.09.2020
  • Eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 9a TVöD
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Lebensphasengerechte Arbeitszeitmodelle
  • Lebensarbeitszeitkonto
  • Persönliche und fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Ein attraktives Gesundheitsmanagement
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
  • Ferienbetreuung für Kinder

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis 23.09.2019 auf dem Bewerberportal der Großen Kreisstadt Friedrichshafen unter www.stellen.friedrichshafen.de einreichen.

 

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Weiskopf (07541 203-1131) vom Personalamt gerne zur Verfügung.

Sachbearbeitung Anschluss- und Obdachlosenunterbringung (m/w/d)

Adenauerplatz 1, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit, Befristeter Vertrag
Berufseinsteiger
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 07.10.2019


Diesen Job weiterempfehlen