Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeitung Leistungsgewährung (m/w/d)

Schanzstraße 14, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
02.08.2019

Im Amt für Migration und Integration ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle in der

Sachbearbeitung Leistungsgewährung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (m/w/d)

zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:

  • Prüfung, Berechnung und Gewährung von Leistungen einschließlich Krankenhilfe und einmaligen Beihilfen
  • Prüfung und Geltendmachung von Nutzungsgebühren, Unterhaltsansprüchen und Rückforderungen
  • Bearbeitung von Widersprüchen und Aufhebungsanträgen
  • Beratung hinsichtlich Leistungsansprüchen mit persönlichem Kundenkontakt
  • Bearbeitung der Leistungsfälle im IT-Fachverfahren und zukünftig in Form der elektronischen Aktenführung
  • Austausch und Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen

Eine Änderung des Aufgabenbereichs bleibt vorbehalten.

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • ein abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst/Bachelor of Arts – Public Management bzw. ein mindestens gleichwertiges Studium ähnlicher Fachrichtung oder eine Ausbildung als Verwaltungsfachwirtin/Verwaltungsfachwirt bzw. einen vergleichbaren Abschluss haben
  • Kenntnisse im Sozial- und Verwaltungsrecht haben oder Interesse, diese zu erwerben
  • Spaß daran haben, sich in unbekannte Gebiete einzuarbeiten und gerne nach Lösungsmöglichkeiten suchen
  • Ihre Beratungstätigkeit mit Kreativität und am Ziel ausgerichtet ausführen möchten

Wir bieten Ihnen:

  • eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 9 c TVöD bzw. im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 10 LBesGBW
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine Stelle, die grundsätzlich teilbar ist, jedoch erwarten wir zeitliche Flexibilität (Jobsharing). Bitte teilen Sie bei der Bewerbung den möglichen Stellenumfang mit.
  • einen modernen Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen und familienfreundlichen Regelungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betrieblichem Gesundheitsmanagement und Jobticket

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Sachgebietsleitung, Frau Zweifel, unter Tel: 07541/204-5928 oder E-Mail: jessika.zweifel@bodenseekreis.de gerne zur Verfügung.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bis spätestens 25. August 2019 ausschließlich online in unserem Bewerbungsportal über den Link "Jetzt hier bewerben".

Sachbearbeitung Leistungsgewährung (m/w/d)

Schanzstraße 14, 88045 Friedrichshafen
Vollzeit
Fachkraft/Berufserfahrene
Berufsausbildung
Höhere Schule
Bachelor

Veröffentlicht am 02.09.2019


Diesen Job weiterempfehlen