Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeitung (m/w/d) am Ausländerschalter

Stuttgarter Straße 41, 73430 Aalen
Vollzeit
22.08.2019

Beim Geschäftsbereich Sicherheit und Ordnung ist am Ausländerschalter in Aalen eine Stelle in der

Sachbearbeitung (m/w/d)

zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die nach Besoldungsgruppe A 8 LBesG bzw. Entgeltgruppe 9a TVöD bewertet ist. Der Dienstort ist Aalen.

Das Aufgabengebiet beinhaltet neben einem intensiven Publikumsverkehr die Sachbearbeitung im Ausländerrecht. Mit der Aufgabenerfüllung sind auch konfliktträchtige Kundenkontakte verbunden.

Voraussetzung ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst, als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare Qualifikation mit Kenntnissen im Verwaltungsrecht. Die Tätigkeit erfordert Freundlichkeit, kundenorientiertes Verhalten sowie ein sicheres Auftreten. Gute Kenntnisse in den MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook) sowie die Bereitschaft sich in fachspezifische Verfahren einzuarbeiten werden vorausgesetzt. Fremdsprachenkenntnisse wären von Vorteil.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die stellvertretende Leiterin des Geschäftsbereichs Sicherheit und Ordnung, Frau Girrulat, Telefon 07361 503-1513.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 13. September 2019 über unser Online-Bewerbungsverfahren.

Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion sind für den Ostalbkreis selbstverständlich. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft, Religion und sexueller Orientierung.

Sachbearbeitung (m/w/d) am Ausländerschalter

Stuttgarter Straße 41, 73430 Aalen
Vollzeit
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 24.08.2019


Diesen Job weiterempfehlen