Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeitung (m/w/d) Geschäftsbereich Straßenverkehr

Stuttgarter Straße 41, 73430 Aalen
Vollzeit
08.06.2020

Beim Geschäftsbereich Straßenverkehr ist zum nächstmöglichsten Zeitpunkt bei der Fahrerlaubnisbehörde eine Stelle in der

Sachbearbeitung (m/w/d)

zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die nach Besoldungsgruppe A 10 LBesG BW bzw. Entgeltgruppe 9c TVöD bewertet ist. Der Dienstort ist Aalen.

Das vielseitige Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

  • die Überprüfung der Fahrtauglichkeit bei körperlichen und/oder geistigen Mängeln nach der Fahrerlaubnisverordnung,
  • die Bearbeitung von Aufgaben im Zusammenhang mit dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz,
  • die Bearbeitung von Anträgen auf Neuerteilung einer Fahrerlaubnis

Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts - Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation und haben ggf. bereits Erfahrung mit direktem Kundenkontakt. Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Engagement, aber auch ein selbstsicheres Auftreten sind für Sie selbstverständlich. Ein kundenorientiertes Verhalten und eine ausgeprägte Entscheidungsfreude runden Ihr Profil ab. Daneben erwarten wir einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Produkten (Word, Excel, Outlook) sowie die Bereitschaft sich in Fachverfahren einzuarbeiten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Gesamtleitung der Fahrerlaubnisbehörde, Frau Löhe-Ziegler, Telefon 07361 503-1542.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 29. Mai 2020 über unser Online-Bewerbungsverfahren.

Chancengleichheit, Vielfalt und Inklusion sind für den Ostalbkreis selbstverständlich. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft, Religion und sexueller Orientierung.

Sachbearbeitung (m/w/d) Geschäftsbereich Straßenverkehr

Stuttgarter Straße 41, 73430 Aalen
Vollzeit
Berufseinsteiger
abgeschlossene Berufsausbildung

Veröffentlicht am 08.06.2020


Diesen Job weiterempfehlen