Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeitung (w/m/d) Schwerbehindertenrecht SGB IX

Bahnhofstr. 100, 78532 Tuttlingen
Teilzeit
16.10.2019

für das Versorgungsamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 - 70 %)

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Bearbeitung von Anträgen nach dem Schwerbehindertenrecht (Erstanträge, Nachprüfungen, Änderungsanträge)
  • Prüfung der Anträge und umfassende Sachaufklärung aller geltend gemachten Gesundheitsstörungen
  • Zusammenarbeit mit dem versorgungsärztlichen Dienst
  • Erstellung von Bescheiden
  • Ausstellung von Schwerbehindertenausweisen und weiteren Bescheinigungen
  • Bearbeitung von Widersprüchen inkl. Kostenfestsetzung

Was wir erwarten

  • Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • gute Rechtskenntnisse im SGB IX, SGB sowie im RVG und JVEG sind von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • kundenfreundliches Verhalten
  • Beratungs- und Entscheidungskompetenz

Was Sie erwarten dürfen:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Publikumsverkehr in einem engagierten Team
  • eine gute Zusammenarbeit mit unseren ärztlichen Gutachtern
  • bei Vorliegen der Voraussetzungen eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 9c TVöD
  • weitere Vorteile des Landkreises Tuttlingen als Arbeitgeber finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Was wir Ihnen bieten“

Marina Zettler Personalsachbearbeitung
Hauptamt Verwaltung
Personalservice
Bahnhofstraße 100
78532 Tuttlingen

Tel 07461/926-2018
Fax 07461/926-2089
m.zettler@landkreis-tuttlingen.de

Rolf Bisser Leiter des Versorgungsamtes
Versorgungsamt
Bahnhofstraße 80
78532 Tuttlingen

Tel 07461/926-4301
Fax 07461/926-99-4301
E-Mail r.bisser@landkreis-tuttlingen.de

Sachbearbeitung (w/m/d) Schwerbehindertenrecht SGB IX

Bahnhofstr. 100, 78532 Tuttlingen
Teilzeit
Fachkraft/Berufserfahrene
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 19.10.2019


Diesen Job weiterempfehlen