Zum Hauptinhalt springen

Sozialdienst und Assistenz der Werkstattleitung (w/m/d)

88074 Meckenbeuren
Teilzeit
15.02.2020

Die Stiftung Liebenau ist für Menschen da, die besondere Unterstützung benötigen. 1870 initiiert, ist sie heute in den Aufgabenfeldern Bildung, Familie, Gesundheit, Pflege und Lebensräume sowie Teilhabe tätig.
Im Aufgabenfeld Service und Produkte arbeiten Menschen mit und ohne Unterstützungsbedarf Hand in Hand.
Im Aufgabenfeld Service und Produkte fungieren wir als Dienstleister im infrastrukturellen Facilitymanagement und bieten Dienste in den Bereichen Catering, Gebäude- und Textilservice an. Zudem haben wir eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM). Die Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) beschäftigt ein Team von 9 Mitarbeitern und betreut ca. 80 Menschen mit Behinderung in den Bereichen Textilservice, Catering, Gebäudeservice, Hausmeisterservice, Materiallogistik und Transportlogistik. Menschen mit Behinderung arbeiten im Tandem, Hand in Hand zusammen mit den Mitarbeitern aller Produktionsbereiche.
Wir suchen Sie für unser Team in Liebenau!

Sozialdienst und Assistenz der Werkstattleitung (w/m/d)

in Meckenbeuren, Teilzeit 32 - 36 Std./Woche, ab 01.02.2020

Ihre Aufgaben

Sie sind für die fachliche Beratung und Führung eines Fachkräfteteams von 9 Mitarbeitern verantwortlich. Ihre Aufgabe ist die sozialpädagogische Begleitung und Beratung von Menschen mit Behinderung sowie deren Eltern, Angehörigen und Betreuern. Sie erarbeiten, koordinieren und überprüfen die individuelle Förderplanung in Zusammenarbeit mit den Fachkräften und Werkstattbeschäftigten. Ebenfalls arbeiten Sie bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Förder- und Bildungsprozesse mit.
Des Weitern sind Sie zuständig für die Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Leistungsträgern und Kooperationspartnern. Kriseninterventionen und Konfliktbewältigung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie Organisation und Durchführung von begleitenden Maßnahmen. Sie entwickeln die WfbM in Kooperation mit unseren Produktionsbereichen weiter und arbeiten eng innerhalb der Liebenauer Arbeitswelten und den 3 Werkstatträgern der Stiftung Liebenau zusammen.

Ihr Profil

Sie haben Ihr Studium im Bereich Sozialwesen oder einem vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Wir freuen uns über motivierte Mitarbeiter (w/m/d) mit hoher Sozialkompetenz für die zuverlässiges, verantwortungsbewusstes und selbständiges Arbeiten selbstverständlich ist. Zudem ist es von Vorteil, wenn Sie Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen mitbringen und gebenüber Veränderungen offen sind.
Wir suchen einen flexiblen und selbstverantwortlich handelnden Mitarbeiter (w/m/d), der Freude am Arbeiten im Team hat, den wertvollen Umgang mit Mitarbeiter, Kollegen und Kunden als Bereicherung versteht und mit Kreativität und Konstruktivität an der Weiterentwicklung der WfbM mitarbeitet.

Unser Angebot

Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsplatz, eine leistungsorientierte Bezahlung und zusätzliche Altersvorsorgeleistungen. Eingebettet in unser Selbstverständnis: „Die menschliche Kompetenz ist der Schlüssel zum Erfolg“ pflegen wir einen kooperativen, wertschätzenden Führungsstil und überzeugen durch ein familiäres Betriebsklima, gute Entwicklungschancen und flache Hierarchien. Durch die Arbeit in kleinen Teams, wird die intensive und persönliche Betreuung unserer Mitarbeiter gewährleistet. Getreu dem Leitsatz „in unserer Mitte - der Mensch“ stehen wir für moderate, realistische Richtleistungen.
Werden Sie eine/r von uns! Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.
Bei Fragen hilft Ihnen Patricia Kühn unter Tel. +49 7542 10-7008 gerne weiter.
Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte, gerne per E-Mail oder über den Online-Button, an

Stiftung Liebenau Service und Produkte

Liebenau Service GmbH
Patricia Kühn
Siggenweilerstraße 11
88074 Meckenbeuren
Telefon +49 7542 10-7008
www.stiftung-liebenau.de/service-und-produkte

Sozialdienst und Assistenz der Werkstattleitung (w/m/d)

Premium company Stiftung Liebenau
88074 Meckenbeuren
Teilzeit
Berufseinsteiger

Veröffentlicht am 15.02.2020


Diesen Job weiterempfehlen