Zum Hauptinhalt springen

Verwaltungsfachangestellte/r im Sachgebiet Eingliederungshilfe (w/m/d)

Bahnhofstr. 100, 78532 Tuttlingen
Vollzeit
16.03.2020

Verwaltungsfachangestellte/r im Sachgebiet Eingliederungshilfe (w/m/d)

für das Amt für Familie, Kinder und Jugend zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 %)

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Prüfung/ Verbuchung von Rechnungen
  • Rückforderung von überzahlten Rechnungsbeträgen und Erfassung / Korrektur der dazugehörigen Soll-Stellungen im Fachprogramm
  • Postverteilung im Sachgebiet und Ablage für die Sachbearbeiter/innen

Was wir erwarten:

  • Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Rechtskenntnisse im SGB IX, SGB I und SGB X
  • Kenntnisse im Verbuchen von Rechnungen sind von Vorteil
  • soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • gute EDV-Kenntnisse
  • kundenfreundliches Verhalten

Was Sie erwarten dürfen:

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten Team mit flexiblen Arbeitszeiten
  • eine Bezahlung in Entgeltgruppe 5 TVöD
  • weitere Vorteile des Landkreises Tuttlingen als Arbeitgeber finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik „Was wir Ihnen bieten“

Marina Zettler

Personalsachbearbeitung

Hauptamt
Verwaltung
Personalservice
Bahnhofstraße 100
78532 Tuttlingen

Tel 07461/926-2018

Fax 07461/926-2089

m.zettler@landkreis-tuttlingen.de

 

 

 

Verwaltungsfachangestellte/r im Sachgebiet Eingliederungshilfe (w/m/d)

Bahnhofstr. 100, 78532 Tuttlingen
Vollzeit
Fachkraft/Berufserfahrene
abgeschlossene Berufsausbildung

Veröffentlicht am 16.03.2020


Diesen Job weiterempfehlen