Zum Hauptinhalt springen

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Hindenburgstr. 29, 88400 Biberach
Vollzeit, Festanstellung
18.07.2019

Verwaltunsmitarbeiter (m/w/d), Kennziffer: 2019-71-31

Im Kreisforstamt ist aufgrund der Forstreform zum 01.01.2020 folgende Stelle in Teilzeit zu besetzen:

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Kennziffer: 2019-71-31

Beschäftigungsumfang 50 Prozent

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Sekretariat der Amtsleitung
  • Bearbeitung des Posteingangs und -ausgangs
  • Vorbereitung und Unterstützung von Repräsentationsterminen
  • Mitarbeit bei den Personalangelegenheiten der Mitarbeiter des Kreisforstamtes
  • Bearbeitung im Dokumentenmanagementsystem (DMS), Ansprechpartner/in digitale Akte
  • Rechnungssachbearbeitung

Wir erwarten

  • einen Abschluss Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r, Fachangestellte/r für Bürokommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung in einem kaufmännischen Beruf
  • Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung ist von Vorteil
  • Belastbarkeit und Integrität
  • Freundliches und aufgeschlossenes Auftreten sowie Teamfähigkeit
  • den sicheren Umgang mit MS Word und Excel

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach Entgeltgruppe 6 TVöD sowie die üblichen Sozialleistungen.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

  • Sigrid Walz, Haupt- und Personalamt, Telefon 07351 52-6309
  • in fachspezifischen Fragen: Georg Jehle, Telefon 07351 52-6912 oder Hubert Moosmayer, Telefon 07351 52-7426

Sind Sie interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.08.2019 online unter www.bewerbung.biberach.de

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d)

Hindenburgstr. 29, 88400 Biberach
Vollzeit, Festanstellung
Fachkraft/Berufserfahrene
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 23.07.2019


Diesen Job weiterempfehlen