Zum Hauptinhalt springen

WIRTSCHAFTSINFORMATIK Data Science

Duales Studium
01.03.2020

Absolventen/innen des Studienganges Wirtschaftsinformatik Data Science stehen vielfältige Karriereperspektiven offen. Du kümmerst Dich um zielgerichtetes sammeln von Daten, um mittels verschiedener Methoden diese auszuwerten, zu visualisieren und entsprechend im Unternehmenskontext und in die Geschäftsprozesse einzubinden. Darüber hinaus vermittelt dir das Studium das notwendige Grundlagenwissen, um dich im Bereich SAP-Betreuung und -Beratung weiter zu spezialisieren und die Unternehmensprozesse aktiv mitzugestalten.
Ausbildungsinhalte bei EBZ:• Einführung in betriebswirtschaftliche Prozesse

  • Grundausbildung im Bereich IT-Infrastruktur und Systemarchitektur
  • Betreuung und Weiterentwicklung der eingesetzten Engineering-Software wie z.B. Siemens NX oder Process Simulate
  • Betreuung und Weiterentwicklung des eingesetzten SAP-Systems, inkl. Anwenderbetreuung, Prozessberatung, Customizing und ABAP-Programmierung
  • Durchführung von Problemanalysen, Erarbeitung von Lösungskonzepten und Implementierung von neuartigen IT-Lösungen
  • Anfertigung der Projekt- und Bachelorarbeit im Rahmen von Sonderprojekten aus dem Fachbereich IT

Studieninhalte an der DHBW:

  • Methoden der Wirtschaftsinformatik
  • Betriebs- und Kommunikationssysteme
  • Mathematik, Statistik und Operations Research
  • Data Science Fundamentals und Methodik,
  • Big Data und Data Management
  • Data Analysis und Visualisierung
  • Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre sowie Wirtschaftsrecht

Dauer des Studiums:
3 Jahre; Beginn ist der 1. September

Was du mitbringst

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Gute Noten in Mathematik, Informatik und Physik
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit

Das ist der Job, den du suchst?
> Dann bewerbe dich jetzt.
Add a gallery:

WIRTSCHAFTSINFORMATIK Data Science

Premium company EBZ Gruppe
Duales Studium

Veröffentlicht am 01.03.2020


Diesen Job weiterempfehlen