Zum Hauptinhalt springen

Praktikumsstelle in der Kinder- und Jugendagentur ju-max, Bereich Jugendmedienschutz

Leopoldstraße 4, 72488 Sigmaringen
Vollzeit
12.12.2023

Das Landratsamt Sigmaringen bietet für Studierende im Februar/März 2020 eine vierwöchige

Praktikumsstelle in der Kinder und- Jugendagentur ju-max, Bereich Jugendmedienschutz

an.

Die Kinder- und Jugendagentur ju-max wurde 2001 als eingetragener Verein gegründet und 2005 als Sachgebiet an den Fachbereich Jugend beim Landratsamt Sigmaringen angeschlossen. Die Angebote der ju-max richten sich an "ganz normale" Jugendliche, Multiplikatoren und Fachkräfte in der Jugendarbeit und im Jugendschutz.
Der Aufgabenbereich der Kinder- und Jugendagentur umfasst folgende Bereiche

  • Beratung von Städten und Gemeinden zur konzeptionellen Entwicklung von Jugendarbeit und Jugendbeteiligung.
  • Unterstützung von Haupt- und Ehrenamtlichen sowie von bürgerschaftlich Engagierten in der Jugendarbeit gem. §§ 11 und 12 SGB VIII, z. B. durch Beratung, Zuschüsse, konzeptionelle Hilfestellungen oder Ausbildungskurse.
  • Angebote der außerschulischen Jugendbildung gem. § 11 SGB VIII zu verschiedenen Themen.
  • Schutz von Kindern und Jugendlichen vor gefährdenden Einflüssen gem. § 14 KJHG. Insbesondere durch die Stärkung der Persönlichkeit, des Urteilsvermögens und des Umfelds.
  • Hilfestellungen am Übergang Schule-Beruf gem. § 13 SGB VIII, vor allem durch die Begleitung von Jugendlichen und die Förderung ihrer Stärken.
  • Schaffung und Pflege von themenbezogenen Netzwerken für Fachkräfte in der Offenen Jugendarbeit, der Schulsozialarbeit und in der Jugendbeteiligung.

Der Arbeitsbereich im Praktikum umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei der Entwicklung von Workshop-Inhalten für den Bereich Jugendmedienschutz
  • Recherchetätigkeiten zu aktuellen Trends bei Kinder & Jugendlichen
  • Zusammenfassen und präsentieren der Ergebnisse aus der Recherche
  • Unterstützung bei der Durchführung von Workshops in Schulklassen
  • ggf. Vorbereitung & Teilnahme Safer Internet Day

Unsere Erwartungen sind:

  • Interesse an Themen wie „Social Media“, „Gaming“, „Coding“
  • Hohes Interesse am Bereichen Medienpädagogik & Jugendmedienschutz
  • Grundlegende EDV Kenntnisse
  • Bereitschaft selbstständig zu arbeiten
  • Bereitschaft vor Schulklassen zu sprechen
  • Führerschein

Das Praktikum eignet sich für Studierende in Studiengängen wie z. B.

  • Politik-, Verwaltungs- und Sozialwissenschaften
  • Bildungsmanagement, Erwachsenenbildung
  • Erziehungswissenschaften
  • Sozialmanagement

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Michael Weis, Fachbereich Jugend, Tel. 07571/102-4277, E-Mail: michael.weis@LRASIG.de.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schicken Sie Ihre Bewerbung bitte online über www.landkreis-sigmaringen.de.

Praktikumsstelle in der Kinder- und Jugendagentur ju-max, Bereich Jugendmedienschutz

Premium company Landratsamt Sigmaringen
Leopoldstraße 4, 72488 Sigmaringen
Vollzeit

Veröffentlicht am 12.12.2023