Zum Hauptinhalt springen

Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d)

Am Berg 1, 72535 Heroldstatt
Vollzeit
15.11.2019

Bei der Gemeinde Heroldstatt (2.863 Einwohner) im Alb-DonauKreis ist die Stelle der stellvertretenden Leitung der Finanzverwaltung zu besetzen. Die Verwaltung befindet sich derzeit bei der Umstellung auf das Neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) mit der Software INFOMA in der Finalphase.
Sie suchen eine neue Herausforderung in einer attraktiven Gemeinde mit überdurchschnittlicher Infrastruktur und einer soliden, schuldenfreien Finanzlage? Sie bringen persönliche und fachliche Kompetenz, insbesondere Fachwissen im kommunalen Haushalts-, Kassen- und Finanzwesen, sowie eine zuverlässige, teamorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit? Dann zögern Sie nicht und bewerben sich auf die unbefristete Stelle der

stellvertretenden Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d)

(Beschäftigungsumfang 100 %)

Hauptaufgabengebiete sind neben der stellvertretenden Leitung der Finanzverwaltung die Verwaltung der Liegenschaften, eine verantwortungsvolle Sachbearbeitung im NKHR insbesondere die Zuarbeit für die Haushaltsplanung und Jahresabschlussarbeiten sowie der Kosten- und Leistungsrechnung.

Eine Änderung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Freuen Sie sich auf … ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem motivierten Team, eine flexible Arbeitszeitgestaltung zur Vereinbarung von Privat- und Berufsleben sowie die Teilnahme an Fortbildungen.

Wir suchen eine(n) Beamtin / Beamten im mittleren Verwaltungsdienst oder eine(n) Verwaltungsfachangestellte(n), welche(r) die Bereitschaft zum Praxislehrgang „Fachwirt für das kommunale Finanzwesen“ oder zum Aufstiegslehrgang zum gehobenen Verwaltungsdienst mitbringt oder einen alternativen vergleichbaren Abschluss bereits absolviert hat.

Wir nehmen Ihre Bewerbung auch gerne entgegen, wenn Sie die Ausbildung im gehobenen Verwaltungsdienst – Public Management oder als Verwaltungsfachwirt(in) abgeschlossen haben.

Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen besteht vorbehaltlich einer aktuellen Stellenbewertung eine Entwicklungsmöglichkeit im Beamtenverhältnis bis BesoldungsgruppeA10.

Eine Einstellung im Beschäftigtenverhältnis ist bis zur Entgeltgruppe E 9b möglich. Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Finanzen wäre von Vorteil.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30.11.2019 an die

Gemeinde Heroldstatt
Am Berg 1
72535 Heroldstatt
oder per E-Mail an info@heroldstatt.de.

Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen Hauptamtsleiterin Anja Sauer, anja.sauer@heroldstatt.de, Tel. 07389/909013, oder die Leiterin der Finanzverwaltung Annemarie Weeger, annemarie.weeger@heroldstatt.de, Tel. 07389/909020, sehr gerne zur Verfügung.

Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d)

Am Berg 1, 72535 Heroldstatt
Vollzeit
Führungskraft
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 15.11.2019


Diesen Job weiterempfehlen