Zum Hauptinhalt springen

Entwicklungsingenieur für Elektronik der Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik an Sondermaschinen (m/w/x)

Oberkochen
Vollzeit
03.06.2024

ZEISS Semiconductor Manufacturing Technology ​

Enabler für kleinere, leistungsfähigere und energieeffizientere Mikrochips ​
Arbeiten, wo das Morgen entsteht. ​

Was darf bei keinem Smartphone fehlen? ​
Genau, der Mikrochip - das Herzstück eines jeden elektronisch gesteuerten Systems. Rund 80 Prozent aller Mikrochips weltweit werden mit ZEISS Technologien gefertigt. ZEISS ist Technologieführer im Bereich Halbleiterfertigungs-Equipment. Mit hochpräzisen Lithographie-Optiken, Photomasken-Systemen und Lösungen für die Prozesskontrolle ermöglicht ZEISS die Herstellung von immer kleineren, leistungsfähigeren und energieeffizienteren Mikrochips - und prägt so mit seinen Innovationen das Zeitalter der Mikro- und Nanoelektronik entscheidend mit.​
Wollen Sie mit uns die digitale Transformation vorantreiben?

Dann unterstützen Sie uns als Entwicklungsingenieur für Elektronik der Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik an Sondermaschinen (m/w/x) im Bereich Digital Processes & Solutions bei der Entwicklung von vielfältigen Software- und Automatisierungs-Lösungen für die Betriebs- und Messmittel unserer Produktion.

Ihre Rolle

  • Entwicklung von Elektronikbaugruppen der Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik für firmeninterne Messmaschinen
  • Anforderungsermittlung für Entwicklungsprojekte
  • Unterstützung der Architekturentwicklung für elektronische Baugruppen
  • Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften für Liefergegenstände
  • Definition von technischen Vorgaben und Rahmenbedingungen für interne und externe Entwicklungspartner
  • Vergabe von externen Beauftragungen in Projekten sowie Steuerung von Lieferanten und Abnahme von Liefergegenständen
  • Erstellung von Prüfspezifikationen und -protokollen und Durchführen von Baugruppentests

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • umfassende Entwicklungserfahrung in elektronischer Schaltungstechnik, auch mit anspruchsvollen Anforderungen, sowie Erfahrung mit branchenüblichen EDA-Tools (z.B. Pulsonix, Altium Designer oder Siemens (Mentor) XPedition)
  • Erfahrung in der Programmierung von Mikrocontrollern und programmierbarer Logik ist von Vorteil
  • LabVIEW-Kenntnisse sind von Vorteil
  • sehr gute Kommunikations- und Moderationskenntnisse, selbstsicheres Auftreten sowie Spaß an der Arbeit in divers aufgestellten Teams
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Your ZEISS Recruiting Team:
Jonas Weickenmeier, Lydia Michaelsen

Entwicklungsingenieur für Elektronik der Automatisierungs-, Mess- und Regeltechnik an Sondermaschinen (m/w/x)

Premium company ZEISS Gruppe
Oberkochen
Vollzeit

Veröffentlicht am 03.06.2024